Stumpfe Fliesen sauber kriegen???

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von haschpasch 09.08.07 - 15:13 Uhr

Hallo,

wir haben so stumpfe Bodenfliesen (Fliesen, kein Feinsteinzeug!!) bei uns im Bad. Irgendwie kriege ich die garnicht mehr richtig sauber. Ein Tropfen Bodylotion und wieder ein Fleck mehr :-[:-[:-[

Klatschnass Wischen bringt auch nix... Schrubben mit der Wurzelbürste und Spiritus - Fehlanzeige arrrrrrrrrrrgh....


Man sieht richtige Flecken im Gegenlicht - das NERVT im Bad einfach. Habt ihr'n Tipp??????????????????

Gruß Haschpasch

Beitrag von claudi1104 09.08.07 - 15:59 Uhr

Hey Haschpasch,

letztens haben sie im Fernsehen gebracht, das reine Zitronensäure viele Flecken und Kalk entfernt.

Gibts in jedem Drogeriemarkt. Ein Versuch ist es wert, zur Not kannst du damit nämlich super Wasserkocher & co. entkalken (hab ich auch schon gemacht) :-D

Gruß Claudi + Jenny *06.10.2006

Beitrag von holly_7 09.08.07 - 16:29 Uhr

Wie ist denn die Oberfläche eurer Bodenfliesen, matt, glänzend etc.?

Bodenbelagmaterial aus Feinsteinzeug zählt übrigens auch zu Fliesen...

Beitrag von eisbaer.baby 10.08.07 - 07:16 Uhr

versuch's mal mit klarspüler von der geschirrspüli - ich weiß nur, dass es super bei kalkflecken hilft - versuchen kannst ja, einfach in eine sprühflasche füllen und los geht's! schlimmer wird's dann ja wohl nicht mehr!

lg bianca