Ab wann kein Schnuller mehr?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von annek1981 09.08.07 - 15:19 Uhr

Hallo,

ab wann gab`s bei euch keinen Schnuller mehr? Normalerweise waren wir bei Tim schon so weit, dass er seinen geliebten "Nanni" (so nennt er ihn) nur zum Schlafen nimmt, aber seit ein paar Tagen besteht er darauf, dass der "Nanni" mit in die Krippe muss, was ich irgendwie nicht so toll finde. Hat das vielleicht mit der bevorstehenden Geburt seiner Schwester zu tun? Jetzt bringt es ja sicher nichts, ihm den Schnuller komplett abzugewöhnen, oder?

LG
Anne + Tim (2 1/2 Jahre) + Lotte (37+5 SSW)

Beitrag von ebay2005 09.08.07 - 16:15 Uhr

Huhu...mein Sohn ist jetzt 28 Monate alt und er bekommt seinen Schnuller (Denti-Star) nur zum schlafen.Bis er 3 ist lasse ich ihm den auch aber wie gesagt nur den Denti-Star wegen den Zähnen!

Lieben Gruß Melanie + David (2) + Julien (fast 1)

Beitrag von pialogo 09.08.07 - 16:22 Uhr

hallo anne,
ich habe mal gehoert, dass man sie bis 2 jahre abgewoehnen soll. danach kann sich das gebiss naemlich noch zurueckbilden.
das kind meiner freundin ist 2,7 jahre und hat einen stark offenen biss (die oberen und unteren vorderzaehne schliessen nicht, wenn der mund zu ist). ich bin mir sicher, dass das vom schnuller kommt. es gibt auch wirklichen keinen gebissfreundlichen schnuller.
bin logopaedin und das schrieb mal jemand auf unserer website.
mal abgesehen von der mundmotorik, die sich nicht richtig entwickeln kann, wenn immer was im mund ist!
also ich wuerde es ihm lieber jetzt abgewoehnen. wenn das baby dann da ist, wird es bestimmt schwerer sein!
liebe gruesse von pia

Beitrag von 2.monster 09.08.07 - 17:45 Uhr

ich würde ihn lassen, bis Schwesterchen da und größer ist, sonst verbindet er es vielleicht? Wenn er ihn nur zum Einschlafen braucht ist doch in Ordnung. Soweit ich weiss, bildet sich das Gebiss zurück bis zum 4. LJ - da hast Du doch noch Zeit...

Beitrag von jessyfilou 09.08.07 - 19:55 Uhr

Hallo,
ich werde den Schnulli abgewöhnen wenn mein Sohn 2 Jahre alt ist.#gruebel
Er nimmt seinen Schnuller nur für ins Bett.
Tagsüber will er ihn überhaupt nicht.

Liebe Grüße
Jessy #baby

Beitrag von esanna 09.08.07 - 20:22 Uhr

hallo,

bei uns hat der osterhase den schnulli abgeholt. der war schließlich auch der meinung dass julian schon ein großer junge ist (er war da 2 jahre und fast 4 monate). er durfte sich dann etwas aussuchen, was der osterhase dann zum austausch mitbringt (bei ihm puzzle+ kuschelelefant) und ich habe ihm schon einige zeit vorher erzählt, dass der osterhase gern seinen schnuller mitnehmen möchte weil er ja schon groß ist.

liebe grüße #blume