Hilfe!!! - ziehen im unteren Bauch???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melanie-1507 09.08.07 - 15:27 Uhr

Hallo zusammen,
ich habe seit gestern schon ein ständiges (kein kommen und gehen) ziehen im unteren Bauch (fast in Richtung Scheide). HAbt ihr das auch schonmal? Das ist allerdings so stark dass ich am liebsten nur liegen oder still sitzen würde, sobald ich mich bewege tut es saumässig weh.... Ich mag gar nicht mehr aufstehen.... Kennt ihr das?
Die Hebamme meint das wären keine Wehen....
LG
melanie 36. SSW

Beitrag von emmy06 09.08.07 - 15:29 Uhr

Hallo....

kann es sein, das Baby es sich auf einem Nerv gemütlich gemacht hat?? ;-)
Nutz mal die Forumssuche und gib mal "Stechen in der Scheide" "Ziehen in der Scheide" ein... Da gibt es massig Beiträge zu, auch von Hebi Gabi....


LG Yvonne 25.SSW

Beitrag von pycnan22 09.08.07 - 15:29 Uhr

Hallo!

Das kenne ich seit der 35.SSW, manchmal hätte ich heulen können vor Schmerzen.
Kann sein das das Köpfchen auf den Mumu drückt, das tut höllisch weh.
Gönne dir ein erholsames Bad, da wird es bei mir immer besser.

LG Nancy (39.ssw)