Kurze Menstruation, lange Schmierblutungen vorher

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dodosfrau 09.08.07 - 16:25 Uhr

Hallo,

ich habe im Februar die Pille Cerazette wegen Kinderwunsch abgesetzt.

Meine Zyklen sind (bis auf den ersten) nun sehr regelmäßig zwischen 24 und 26 Tagen.

Allerdings habe ich schon eine Woche, bevor die Mens kommt schon Schmierblutungen, bevor ich dann 1-2 Tage Menstruationsblutungen habe.

Mir kommt das nicht ganz normal vor, hatte jemand ähnliche Probleme? Sind das immer noch Nachwirkungen der Pille? Wie lange benötigt der Körper, bis er wieder im normalen Rhythmus ist?

Liebe Grüße

Dodosfrau

Beitrag von nicole.1974 09.08.07 - 16:32 Uhr

Hallo Dodosfrau,

so lange und früh SB ist eigentlich nicht normal... #kratz

Bzw. das hieße ja in Deinem Fall, dass sie schon um den 20 ZT einsetzen.
SB können ein Hinweis auf Gelbkörperschwäche sein. Würde auf jden Fall mal einen Hormonstatus beim Frauenarzt machen lassen...
Vielleicht hilft bei Dir Mönchspfeffer, bekommst Du in jeder Apotheke zu kaufen, würde das aber vorher lieber mit dem Doc absprechen...

LG
NIcole

Beitrag von dolphin-hh 09.08.07 - 17:13 Uhr

Hallo,
das habe ich auch gerade... genau wie Du´s beschreibst.... Auch Absetzen der Pille im März, Zyklus ist auch normal aber diese blöde SB nervt... Habe letzte Woche meine FÄ dazu gefragt und sie meinte ich solle mir keine Sorgen, das soll normal sein wegen der Hormonumstellung.
Hoffe, ich konnte dir damit helfen!!!!

Gruß, Dolphin-hh

Beitrag von dodosfrau 09.08.07 - 17:27 Uhr

Vielen Dank Euch beiden schonmal! #liebdrueck

Richtig, ich bekomme schon Schmierblutungen um Tag 20, die dann bis zur eigentlichen Menstruationsblutung gehen. Diese wiederum dauert maximal 2 Tage und ist auch nicht wirklich stark.

Ich habe im September einen FA-Termin, da werde ich das trotzdem mal ansprechen.

Liebe Grüße

Dodosfrau