Audi A6 - Klapptische?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von leckermaeulchen79 09.08.07 - 16:49 Uhr

Hallo,

schauen uns schon mal ab und an nach nem neuen Auto um.

Wird wohl ein A6 Avant werden.


Hat einer von euch die Klapptische oder sie schon mal gesehen? (quasi f. die Kinder bzw. Hintenmitfahrer ;o) an den Rückseiten der Vordersitze).

Beim Konfigurator sind keine Bilder, und 1600 Euro bzw. über 2000 bei elektr. Ausführung ist ja recht happig.


Also, hat jemand Erfahrung?


LG
Daniela

Beitrag von firewomen73 09.08.07 - 18:12 Uhr

kenn ich nur von unserem sharan!

da find ich sie super!


elektrisch sind se bei uns aber nicht!

lg nicole!

Beitrag von leckermaeulchen79 10.08.07 - 06:26 Uhr

Hallo Nicole,

danke f. deine Antwort.

Beim A6 kann man wählen ob normal oder elektrisch.


Danke dir.

LG
Daniela

Beitrag von firewomen73 10.08.07 - 09:09 Uhr

ja,dann ist es aber klar,das so ein sitz schweine teuer ist!

bedenke,dass in diesem sitz auch die ganze elektronik für den tisch steckt!

lg nicole!

Beitrag von leckermaeulchen79 10.08.07 - 10:32 Uhr

Hey nicole,

stimmt, ist logisch, aber selbst die "normalen" also nicht elektrischen kosten ja 1600 Euro Aufpreis.

Finde ich schon mächtig - und daher werden wir sie wahrscheinlich dann doch nicht nehmen.

LG
Daniela

Beitrag von firewomen73 10.08.07 - 10:37 Uhr

ALSO

in unserem alten sharan waren die auch nicht vorhanden! mich hat es nicht gestört!!
ich wäre nie drauf gekommen,mir extra nen sitz zu bestellen,der nen tisch hat!

der jetzige hat es halt. ist toll,ja...aber wirklich brauchen tuhen wir die nicht!
eben nur,wenn wir mal bei mc doof sind und im auto essen! ;-)
ansonsten nicht!

ich an deiner stelle,würde auch drauf verzichten! zumindest für das viele geld!
da kanste deine familie ja in den flieger setzten und ne woche urlaub machen! :-p

lg nicole!

Beitrag von leckermaeulchen79 10.08.07 - 20:51 Uhr

da hast du wohl recht... ;-)


LG
Daniela

Beitrag von schwalliwalli 09.08.07 - 22:48 Uhr

die sind echt spitze....aber nur wenn hinten öfter leute sitzen..ansonsten purer und überflüssiger luxus....ich fahr den q7 und da sind sie auch drin....aber da hinten so gut wie nie wer sitzt.........

Beitrag von leckermaeulchen79 10.08.07 - 06:33 Uhr

Hallo,

Q7 - auch sehr schön ;o)

Wir haben 2 Kinder, die werden noch ne ganze Weile hinten sitzen ... deshalb find ich das ja generell praktisch.


Danke

LG
Daniela