frage zu ss durch ausgelösten eisprung?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nicoleef 09.08.07 - 17:58 Uhr

hallöchen

heute wurde im ersten clomizyklus mein eissprung ausgelöst und wollte mal wissen bei wem es auf so einen weg geklappt hat oder nicht, bitte schreibt fleißig.

danke nicole

Beitrag von 4rose76 09.08.07 - 18:11 Uhr

Huhu Nicole,
bei mir hat es so geklappt, aber leider nicht im ersten Anlauf.

Für dich und diesen Versuch:
#klee#pro#klee#pro#klee
Lieben Gruß,
4rose76 mit Purzelchen (27.SSW)

Beitrag von nicoleef 09.08.07 - 18:23 Uhr

aha trotzdem glückwunsch...mein follikel ist 21mmX27mm ist das net gut?!
bin so aufgeregt arzt meinte ich soll erst morgen früh sex haben wenn heut gespritzt

erzähl mal von dir interessiert mich mega

Beitrag von cateye 09.08.07 - 18:57 Uhr

Hallo Nicole,

ich bin im 2. Clomizyklus SS geworden. Aber der ES wurde nicht ausgelöst.

Ich musste nur immer wieder zum US, damit wir wissen, wann genau der ES ist. Und dann hat es ohne Auslösen geklappt. ;-)

LG Maria mit Marvin (22 Monate) und Baby inside (18. SSW)

Beitrag von nicoleef 09.08.07 - 19:47 Uhr

danke danke na da bin ich mal gespannt

Beitrag von cateye 09.08.07 - 20:43 Uhr

Ich drück dir die Daumen, dass es schnell mit dem schwanger werden klappt bei dir. ;-)

Aber bitte bedenke immer, Clomi ist kein Allheilmittel. :-)

Vielleicht sehen wir uns ja bald hier im SS-Forum wieder. :-)

LG Maria mit Marvin (22 Monate) und Baby inside (18. SSW)