welches babyspielzeug???

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von juliedilay 09.08.07 - 18:50 Uhr

hallo ihr lieben
welches spielzeug kauft ihr für euer baby und wo kauft ihr das
vielleicht habt ihr ja einen tip für mich
lieben gruss
dana und #baby julie inside
28+2

Beitrag von zh1-wirt 09.08.07 - 19:00 Uhr

Hi,

wir kaufen nix und lassen uns das alles schenken. Mein Schatz hat allerdings 2 Bücher zum "vorlesen" gekauft (nur damit das Baby abends vorm Einschlafen einen Moment seine Stimme hören kann, wenn es schon für den Rest des Tages mein Stimme hört :-D).

LG
Eva

Beitrag von juliedilay 09.08.07 - 19:48 Uhr

hallo eva
das find ich eine sehr süsse idee ich glaub das werd ich meinem schatzi auch mal nahe legen
lieben gruss und danke
dana und #babyjulie inside

Beitrag von blitzi007 09.08.07 - 19:07 Uhr

Hallo,

ich würde auch nichts kaufen, sondern schenken lassen.

Die ersten Wochen brauchen die Kleinen nichts. Dann kannst du dir Rasseln/Greiflinge oder ein süßes Schmusetuch.

Für die Geburt kannst du dir aber auch eine süße Spieluhr schenken lassen, Sterntaler, Sigikid od. Esprit haben schöne.

lg Tina

Beitrag von juliedilay 09.08.07 - 19:49 Uhr

eine spieluhr hab ich glaub ich noch vor den ersten sachen gekauft =) fand die so schön rassel aus plüsch hab ich eine und ein schmusetuch auch schon meinste das reicht ???
lieben gruss
dana und #baby julie

Beitrag von blitzi007 09.08.07 - 19:50 Uhr

Hallo Dana,

ja das reicht, ich gehe davon aus, dass du sowas bestimmt auch geschenkt bekommst.

lg Tina

Beitrag von juliedilay 09.08.07 - 19:51 Uhr

ich denke auch sowas in der art bekommen wir bestimmt nochmal
lieben gruss
dana und #babyjulie

Beitrag von anna_lucas 09.08.07 - 19:24 Uhr

Wir haben einen supersüßen Schmetterlings-Greifling von Haba (Hochwertiges Holzspielzeug) geschenkt bekommen. Ansonsten hat Amelie noch kleine Kuscheltiere bekommen (Stoff) und einen Greifling aus Plastik hab ich ihr gekauft (im Supermarkt). Spieluhren haben wir glaube ich 3-5 Stück geschenkt bekommen ;-). Und die Krabbeldecke von Sterntaler von der Oma, plus so ein Gehänge für oben drüber aus Holz von den Onkels.

Babys brauchen nicht viel Spielzeug. Lass Dich überraschen was Du geschenkt bekommst, kaufen kann man immer noch...

Beitrag von anna_lucas 09.08.07 - 19:26 Uhr

Ach so, und wo am besten kaufen: Holzspielzeugläden oder Ebay...

Beitrag von mini-mueller 10.08.07 - 21:26 Uhr

Bei Ebay würde ich aber nur Neuware kaufen. Wer weiß sonst, wer oder was schon alles an den Sachen rumgenuckelt hat... #schock

Beitrag von juliedilay 09.08.07 - 19:51 Uhr

oki du hast recht ich warte erstmal ab und eine plüsch rassel und e3in schmusetuch hab ich ja schon eine spieluhr selbergekauft und eine geschenkt bekommen
lieben dank und liebe grüsse
dana und #babyjulie inside

Beitrag von mini-mueller 10.08.07 - 21:20 Uhr

Ich war heute beim sigikid-Fabrikverkauf in Metzingen bei Bayreuth. Das war super! Habe, wenn ich alles zusammen rechne, 50% gespart und hab echte Qualitätsware.
Ansonsten kaufe ich Sterntaler und Haba. Billigspielzeug möchte ich nicht im Haus haben.

Viel Spaß beim Shoppen!
LG, m-m

Beitrag von mini-mueller 10.08.07 - 21:24 Uhr

Ich muss vielleicht dazu sagen, dass ich ziemlich pingelig bin, im Gegensatz zu meiner Verwandschaft, die mit Vorliebe bei kik und co. einkaufen bzw. in Second-Hand-Kinderläden. Und da ich das nicht will, kaufe ich mir lieber das selber, was mir gefällt und kann dann die Sachen, die wir geschenkt bekommen und die mir nicht gefallen alsbals wieder aussortieren... ;-)