Hab Angst vor einem Test ....

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von tabada 09.08.07 - 18:56 Uhr

Hallo Mädels,

ich hatte Ende April eine FG #schmoll - wir haben etwas gewartet und nun nach Auslösen meiner Mens wieder angefangen zu "üben". Mein ZB sieht gar nicht so schlecht aus aber ich hab total Panik einen Test zu machen - heute habe ich nicht in der Früh testen können drum fehlt der Wert ....
Ich hab auch null Ahnung wie lang mein Zyklus sein wird - bin mal von 32 Tagen ausgegagen. Hab auch schon alle möglichen "Anzeichen" wie Brustschmerzen, Schwindel, Müdigkeit und Sodbrennen :-( .... bin aber echt unsicher ob das nicht alles noch von der letzten #schwanger sein könnte bzw. ob ich mir das alles nur einbilde. Hab total Panik enttäuscht zu sein - jeder wollte mich aufmuntern, dass es beim zweiten Mal bestimmt schneller klappt etc. (haben fast 2 Jahre gebraucht bis ich schwanger wurde) - wann würdet ihr einen Test machen, habe einen Frühtest da - hab erst am 29. August Termin beim FA und bis dahin werde ich noch wahnsinnig .....
Anbei mein ZB http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=198960&user_id=588958

Danke - die total hibbelige tabada

Beitrag von knutsche 09.08.07 - 20:28 Uhr

hallo :-)

also ich würde 2-3 tage warten an deiner stelle und dann den test machen :-D

ich drück die daumen das es geklappt hat mit der #schwanger .
ich hatte ende märz ne FG und bis jetz hats bei usn noch nich wieder geklappt #schmoll aber ich hab auch so das gefühl gehabt das ich erst diesen monat wieder nen ES hatte....und gerade da war mein mann nich da #kratz

nun ja wir hoffen nun das es beim nächsten ES klappt #freu

lg sandy

Beitrag von tabada 09.08.07 - 21:34 Uhr

Hallo Sandy,
danke für deine Antwort - ich werde versuchen bis Sonntag zu warten - auch wenn der Test negativ sein sollte .... zumindest hab ich Gewissheit. Dieses Warten und Hoffen macht mich im Moment ziemlich fertig. Tut mir leid mit deinen FG´s - ich drück dir die Daumen, dass es bei euch bald wieder klappt.
Schönen Abend
tabada

Beitrag von chiqui 09.08.07 - 20:28 Uhr

Hi hibbelige Tabada ;-)!
Also wenn dein ZB stimmt, kannst du deine Zykluslänge ja ungefähr zumindest vorhersehen... Ich würde an deiner Stelle aber frühestens am Montag testen, bzw. Sonntag.
Ich wünsch dir alles Gute.
Liebe Grüsse
chiqui

Beitrag von tabada 09.08.07 - 21:36 Uhr

Danke - werde versuchen bis Sonntag zu warten ..... hoffe ich schaffe es ohne durchzudrehen. Sollte er dennoch negativ sein werde ich dennoch mein ZB mit zur Kontrolle Ende des Monats mitnehmen vielleicht kann die FÄ etwas damit anfangen und uns doch noch scheller helfen, dass wir wieder bald ss sind.

liebe Grüße
tabada