Frage zum Still-BH

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von heddie 09.08.07 - 19:44 Uhr

Hallo Zusammen,

hab mal eine Frage: Kauft ihr jetzt schon einen Still-BH, oder macht ihr das erst nach der Geburt? Wieviel größer kauft ihr euch den?

Ich habe jetzt schon eine ziemlich große Oberweite und man liest ja immer, dass mit dem Milcheinschuss nochmal eine Körbchengröße dazu kommt #schock#augen#schock
Wo soll das denn noch enden?? #kratz#gruebel

LG Heddie

Beitrag von emmy06 09.08.07 - 19:45 Uhr

Hallo....

ich persönlich kaufe vorher keine Still-Bh´s, sondern Stillbustiers.... :-)

LG Yvonne 25.SSW

Beitrag von heddie 09.08.07 - 19:48 Uhr

Hm... sind die auch für die "Großen" geeignet? Habe jetzt schon ein D-Körbchen...

LG Heddie 35. SSW

Beitrag von emmy06 09.08.07 - 19:49 Uhr

Gibt es auch in groß.... :-) Sonst hätte ich auch schlechte Karten, bewege mich auch im D/E Bereich ;-) ;-)

LG Yvonne

Beitrag von heddie 09.08.07 - 19:53 Uhr

Schön, dass ich nicht alleine bin;-);-)
Nicht, dass ich wirklich ein Problem mit dem großen Busen habe, aber manchmal nervt es dann doch, wenn jeder den Busen beachtlicher als den Bauch findet....#schmoll

Naja, irgendwann werde ich dann wieder beim alten C-Körbchen anlangen....

Beitrag von emmy06 09.08.07 - 19:59 Uhr

C-Cup.... hhmmm...davon würde ich träumen... Wenn ich wieder auf den Ausgangscup D komme wäre alles wunderbar... :-p#cool

Wünsch Dir alles Gute für den Endspurt :-)


LG Yvonne

Beitrag von heddie 09.08.07 - 20:02 Uhr

Sieh's einfach positiv - Wir können auf Push-up's, und Silikoneinlagen zum mogeln verzichten.

Mal ehrlich, lieber ein bisschen zu viel, als flach wie ein Brett!#freu

Beitrag von emmy06 09.08.07 - 20:04 Uhr

Na da haste auch wieder recht... mogeln müssen wir wahrlich nicht ;-)

Beitrag von annek1981 09.08.07 - 19:46 Uhr

Hallo,

also, ich hab jetzt einfach eine Nr. größer gekauft, damit ich gleich einen da hab. Wenn der dann doch nicht reicht, hole ich mir dann noch die passende Größe.

LG Anne (37+5 SSW)

Beitrag von schildi77 09.08.07 - 20:12 Uhr

Hallo,

mein Sohnemann ist jetzt 9 Wochen alt#schock

Also ich hatte mir kurz vor der Geburt einen geholt!!!
Dann kam der Milcheinschuss...HILFE....und bin zu Hause immer ohne rumgerannt, weil da passte eh nix!!!

Nach 2 Wochen passte der BH dann perfekt und ich habe mir hinterher noch welche geholt, wenn sich alles eingepegelt hat.

Wenn du jetzt einen kaufen willst, dann eine Körbchengröße mehr nehmen#gruebel...und hinterher kaufst dir ne richtige Größe!!!

LG, Sandra

Beitrag von heddie 09.08.07 - 20:15 Uhr

Brauchtest Du dann nochmal eine andere Größe, oder passt jetzt eine Körbchengröße mehr als vor der Geburt?

Beitrag von schildi77 09.08.07 - 20:25 Uhr

habe grade nochmal geguckt, hatte mir einen in 85 C vorher gekauft...und jetze habe ich ne 85D#schock

Also die passen beide!! Würde mir aber vorher nicht so viele kaufen. Hatte nur einen.

Und jetzt ziehe ich auch normale BH`s an, weil die Still-Dinger sind mir zu labil.#schwitz

Wenn ich unterwegs bin und ich weiß, das ich nicht stillen werde, ziehe ich normale an! Mein Louis schafft so 3-4h#huepf

Viel Glück