Jeden Tag Ärger beim Essen

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von mami0808 09.08.07 - 19:49 Uhr

Hallo zusammen,

mein Sohn meint seit zwei Wochen mir jedes mal beim Essen(egal ob Frühstück, Mittag oder Abendessen) Ärger zu machen. Er hat zwar Hunger meint aber immer dabei schreien zu müssen, bis ich es vor lauter Verzweiflung abbreche.

Kann mir jemand sagen, warum er es macht? Ich verzweifle langsam wirklich.:-(
Was kann ich dagegen tun? Die KÄ meint ich solle ihm weiterhin den Brei geben, den er auch bekommt.

Bitte antwortet mir schnell. Ich bin wirklich verzweifelt.

Danke.

Beitrag von engel1979 09.08.07 - 19:52 Uhr

Wie alt ist er denn?

Beitrag von mami0808 09.08.07 - 19:58 Uhr

Er ist gerade 8 Monate alt geworden.

Muß noch dazu sagen, er trinkt dann lieber seine kleine Flasche Wasser leer als sein Brei zu essen.

Beitrag von 27.04.01 09.08.07 - 19:54 Uhr

Meiner macht das auch immer, ich fürchte da müssen wir wohl durch #augen

Bei uns ist es extrem, wenn der Brei zu kalt wird, dann fängt er dermaßen an zu motzen, dass ich den brei nochmal warm machen muss und dann gehts einigermaßen...

Warum das bei euch so ist, weiß ich net, ich kenne aber viele, die das gleiche problem haben, also immer schön #cool bleiben ;-)

Beitrag von sunshine38 09.08.07 - 20:12 Uhr

Hallo!

Isst er denn gerne Obstbrei?

Wir haben hier momentan auch ziemliche Essprobleme. Mein Kleiner ist zwar schon fast 12 Monate alt, aber plötzlich meinte er, dass das Mittagessen nicht mehr sein muss :-[
Nur Gebrüll, Löffel aus der Hand schlagen, rumzappeln usw.

Andere Sorten haben auch nichts gebracht.

Bis ich Mittags mal aus lauter Verzweiflung angefangen habe ihm einen Löffel Gemüse und danach gleich einen Löffel Obstbrei zu geben - und was soll ich sagen ........ er sitzt da wie das bravste Kind der Welt und futtert Gemüse mit Obst #kratz

Momentan klappt das so bei uns ;-)


Liebe Grüße
sunshine38 mit Patrick