Kann er auch anderen Tee trinken ausser Fenchel??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sassi80 09.08.07 - 20:04 Uhr

Hi
meine frage steht ja schon oben..mein kleiner ist jetzt 3

Monate jung und er trinkt gerne mal Tee nur Wasser mag er

nicht..kann ich ihm auch mal anderen Tee geben?? Nein er

wird nicht gestillt er ist ein #flasche#baby seit 1 Monat was

ihm viel besser bekommt (bitte keine diskussion deswegen)

Lg Sascia mit #babyFabio *07.05.2007

Beitrag von satura 09.08.07 - 20:25 Uhr

Hab ich hier nicht grad geantwortet?? Hab ich es nicht abgeschickt??? #kratz Gottogott die Stilldemenz...

also nochmal: unsere Kinderärztin hat am Dienstag erst gesagt, ich könne meiner Kleinen (2 Monate) auch Kamillen- oder Pfefferminztee anbieten, weil sie Fenchel nich so mag. Es ging bei uns um die sehr heißen letzten Tage hier (teilweise bis 40 Grad im Schatten), weil ich normal voll stille.

Also wird das deinem Kind auch nicht schaden, schätze ich ;-)

Beitrag von satura 09.08.07 - 20:29 Uhr

Ach, du hattest das nochmal in "Baby" gefragt und dort hatte ich geantwortet *Hand vor die Stirn klatsch* Verwirr mich doch nicht so! :-)

Beitrag von sassi80 09.08.07 - 20:33 Uhr

#liebdrueck

Beitrag von jindabyne 09.08.07 - 21:43 Uhr

Kicher, ich halte Dir sicher keine Vorträge über das "Beste" fürs Kind :-P

Meine Tochter hat in dem Alter Babytee von Alnatura bekommen (da sind Fenchel, Kümmel und Anis drin), außerdem Kamillentee.

LG Steffi