Gibts Bauchbänder auch für dicke muttis?? und suche

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von mamadai 09.08.07 - 20:55 Uhr

frage steht ja schon oben - gibts diese süßen bauchbinden/bänder auch für dicke oder sind das einheitsgrößen, die uns wieder mal nicht passen?? wenn - wo kann ich die kaufen?

suche auch noch ein wintermantel für meine tochter in gr. 80 od. 86. und ganz bestimmte weisse schuhe von h&m in gr. 22-23. bild lade ich gleich in vk hoch


danke schonmal und lg

dai

Beitrag von 1983anika 09.08.07 - 20:56 Uhr

huhuhu

hast du wegen bauchbänder schon mal bei ebay geschaut???

oder versuche einfach mal bei google BAUCHBÄNDER einzugeben...

viel glück

Beitrag von mamadai 09.08.07 - 21:10 Uhr

ja da suche ich grad schon paralell, werde aber nicht recht fündig, da stehen teilweise größen dabei und teilweise one size, dachte halt, vielleicht ist hier ne dicke mutti wo mir nen tipp geben kann!

danke und gruß
dai

Beitrag von nadja172 09.08.07 - 21:27 Uhr

Hallo

bin auch eine Dicke und habe nach diesen Bändern geschaut. Leider sind es zum Großteil Einheitsgrößen und die in denen XL angegeben ist, sind auch nicht wirklich für Dicke gemacht.

Glaube nicht das du was passendes finden wirst, wünsch dir aber trotzdem viel Glück.

Liebe Grüße

Nadja

Beitrag von mamadai 10.08.07 - 12:59 Uhr

#danke

Beitrag von ness26 09.08.07 - 21:28 Uhr

hallo,
ich trage ein bauchband und hatte vor der scgwangerschaft kleidergröße 48.bin jetzt 19+1.denke ich kann es auch noch eiwenig weiter tragen,es dehnt sich sehr gut.Ich habe meis von ebay,es hat keine größe.
hoffe konnte weiter helfen

lg ness26

Beitrag von schnutchen1980 10.08.07 - 00:43 Uhr

Hallöchen dai,

schau mal hier:

http://www.bellissimama.de/assets/s2dmain.html?http://www.bellissimama.de/umstandsmode/umstandsmodefuermollige/umstandsmodemollig/pfiffigebauchbaender.html

Liebe Grüße
-Steffie-

Beitrag von mamadai 10.08.07 - 13:03 Uhr

#kuss#kuss#kuss#kuss#kuss#kuss#kuss#kuss#kuss#kuss#kuss#kuss#kuss

dankeeeeee dir du bist ein schatz - hier werde ich sicher fündig!!!

wobei das bei dem model schon bissi scheiße aussieht - sorry bin ja auch bissi dicklich - denke dann darf ich das sagen.
in den katalogen sieht mans ja immer an dünnen?! naja mal schauen, jetzt geh ich mal stöbern!


lg dai

Beitrag von schnutchen1980 10.08.07 - 13:38 Uhr

Hallo dai,

Danke für die Küsse...wie erkläre ich meinem Mann nun heute Abend die Lippenstiftspuren ? ;-)
Ich find das Model jetzt allgemein eh nicht sooo ansprechend und das Bauchband zu ihren Klamotten nicht schön gewählt, aaaaber ich bin auch so 'ne Knutschkugel und glaub mir es schaut, richtig kombiniert, sehr süß aus.
Ich hatte ein schwarzes und hab immer eine schwarze Hose und eine weißes unifarbenes Shirt mit 'nem schönen Kragen angehabt und darüber eine schwarze Bluse und die offen gelassen. Ich fand mich immer sehr schick #cool

Liebe Grüße
-Steffie-