Ab wann aufjedenfall CTG ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von skubidoo 09.08.07 - 20:56 Uhr

Hallo alle zusammen,

Also am Montag hab ich wieder FA Termin bin dann in der 31 ssw. Nun mach ich meine VU´s eigentlich durch meine Hebi aber da auch das dritte Screening ansteht gehe ich zum FA. Nun ja in meiner ersten SS haben sie beim FA in der 32 ssw CTG geschrieben, leider hatte ich damals vorzeitige wehen und lag dann auch im KH. Nun hab ich meine Hebi gefragt was ich machen soll wenn sie wieder beim FA CTG schreiben und wieder vorzeitige Wehen habe ? Sie meinte darauf ich bräuchte noch kein CTG schreiben zu lassen.

Jetzt bin ich etwas verunsichert soll ich am montag sagen ich möchte kein CTG ? Ich meine sie ist doch der Facharzt (FA) dafür sie müsste doch wissen was am besten ist oder ?

Lg Skubidoo

Beitrag von nana141080 09.08.07 - 20:58 Uhr

hallo,
ich weiß nur das hier alle fa und auch im kh ab der 26-28ssw ctg machen.
lg nana

Beitrag von emmy06 09.08.07 - 20:59 Uhr

Hallo....

CTG wird normal so ab der 30.SSW gemacht :-)

LG Yvonne 25.SSW

Beitrag von tamia 09.08.07 - 21:03 Uhr

Hallo Skubidoo,

Also bei mir wurde ab der 35 SSW auf jedenfall CTG gemacht, hatte aber auch keine probleme in der Schwangerschaft.

lieben Gruß
Tamia

Beitrag von naddikiel79 09.08.07 - 22:41 Uhr

hallo.
ich hatte bei meinen beiden Kindern vorzeitige Wehen (ab 14.Woche), lag ebenfalls mit beiden Schwangerschaften mehr im Krankenhaus als das ich zu Hause war.
Ich an Deiner Stelle würde mit Deinem FA alles besprechen, auch über Deine Ängste reden.
Ich weiss nur zu gut wie Du dich fühlst.
Aber sollten tatsächlich Wehen auf dem CTG zu sehen sein (was wir ja nicht annehmen möchten) musst du in den sauren Apfel beissen. Ich weiss nur zu gut wie es ist 18Wochen Partusisten zu kriegen, meine Tochter kam dadurch aber "erst" in der 32+2SSW zur Welt. Mein Sohn 34+1SSW und alles nur weil es auf CTG gesehen wurde und demensprechend gehandelt wurde.Meine Tochter durfte ich sogar dank der mediz. Rundumversorgung am 4. Tag nach der Entbindung mit nach Hause nehmen, alles ohne Prob´s.
Ich weiss, die Angst kann dir keiner nehmen, aber es geht ja auch darum das es Dir und dem Krümel in Dir gut geht!
Ich wünsche Dir viel Glück und das Du nicht mehr allzu grosse Angst vor dem CTG hast.
Sieh es doch mal so: Du hörst den Herzschlag Deines Babys während des CTG, das ist doch toll....
Dir/Euch alles Liebe...