Ab wann die 2er Nahrung?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von tanja_10011979 09.08.07 - 21:54 Uhr

Hallo ihr lieben,

mein süßer Spatz ist nun gut 8 Wochen alt, und irgendwie habe ich das Gefühl er wird mit seiner 1er Nahrung (Beba HA1) nicht mehr richtig satt! Kann das sein? Bis vor einer Woche packte noch gut 4 - 5 Std., manchmal sogar 7 Std. Im Moment schaffen wir oft geradeso 4 Std. Habe auf der Milchpackung gelesen, dass man die 2er Nahrung erst nach dem 4. Monat geben soll ...#kratz
Wie habt ihr das geregelt? Ich will ihn ja nicht hungern lassen, aber zuviel soll er auch nicht trinken...

lg Tanja mit Finn (*18.06.07)

Beitrag von bunny2204 09.08.07 - 22:01 Uhr

Hallo,

4 Stunden sind absolut normal! Alles andere ist toll, aber hat nichts mit der Nahrung zu tun.

Dein Baby ist noch klein, es ist echt ganz normal das Dein Finn alle 4 Stunden kommt.

Und es gibt immer wieder Zeiten, in denen die Kleinen öfter kommen.

Dein Finn dürfte jetzt so 9 Wochen sein, oder? Dann könnte er gerade wieder einen Wachstumsschub haben, da kommen die Kleinen öfter.

Also ich hab es mit der Pre so gemacht, so lange er 4 Stunden am Stück geschlafen hat, war es okay, erst als er fast alle 1,5 - 2 Stunden kam haben wir auf die 1er gewchselt.

LG BUNNY #hasi und Alex (4,5 Monate)

Beitrag von clautsches 09.08.07 - 22:15 Uhr

4 Stunden sind doch super!

Ich stille seit 4,5 monaten alle 2 Stunden - und auch das ist völlig normal.

Bleib ruhig bei der 1er - die 2er und 3er braucht sowieso kein Mensch!

LG Claudi + Leon Alexander *23.03.2007 (seit heute mit Zahn! #huepf)
http://www.unserbaby.de/miclau/content-r108857.html

Beitrag von liz 09.08.07 - 22:38 Uhr

hallo tanja!

am besten gar net. dominik ist fast 1 jahr und wir haben immer noch 1er.

4 stunden sind absolut spitze. wir hatten stillabstände von 1,5 - 2 stunden. mit flasche dann meistens 3-4 stunden. durchschlafen hat auch nix mit satt sein sondern mit reife zu tun.

der magen deines babys ist noch klein. er braucht also öfter kleinere mahlzeiten.

die kleinen haben auch immer mal schübe wo sie dann mehr brauchen. mach dir keinen kopf darüber. du kannst ihm geben was er braucht.

2er nahrung ist unnötig. sie belastet die nieren mehr, enthält mehr stärke und mehr zucker. vor dem 5. monat solltest du ihm also die 2er auf keinen fall geben.

lg liz