Wie Edelstahl Leinen Spülbecken richtig reinigen?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von angi86 09.08.07 - 22:19 Uhr

Hallo!

Ich hab in meiner Küche so ein Edelstahl Leinen Spülbecken. Der Küchenverkäufer meinte damals das wäre einfacher zu reinigen als das normale Edelstahl, aber ich kreig es einfach nicht mehr glänzend :-( Das bleibt immer so stumpf. Selbst mit Edelstahlreiniger klappt es nicht.

Hier mal ein Bild der Struktur:
http://www.franke.de/images/farbbilder/10_edelstahl_%20leinen.jpg

Hat jemand so eine Spüle?? Wie macht ihr die sauber?

#danke schonmal

lg, angi

Beitrag von lila3006 09.08.07 - 23:35 Uhr

Hallo,

ich nehme für Edelstahl, Badamaturen und alles was glänzen soll grundsätzlich Cilit Bang, ist vielleicht nicht das umweltfreundlichste (was mir mein Freund regelmäßig vorträgt:-) aber hinterher ist alles super glänzend und sauber....

Grüße
Lila

Beitrag von tinka1603 10.08.07 - 09:06 Uhr

Hallo Angi,

bei Aldi gab -und gibt es immer mal wieder - einen Putzstein.

Ich mache damit immer die Spüle sauber. Reinigt wunderbar und und danach perlt das Wasser klasse ab. Und es glänzt wieder.

Gruß
Tinka1603

Beitrag von angi86 10.08.07 - 10:15 Uhr

Hallo Tinka,

was ist das für ein Putzstein? So fest wie ein Stein? Und wie putzt man damit?

Hast du auch ne Leinen Spüle? Könnt mich im Moment drüber aufregen dass ich mich dafür entschieden hab...Irgendwie sieht die immer etwas "schmuddelig" aus...selbst mit Stahlwolle.

lg, angi

Beitrag von tinka1603 10.08.07 - 12:15 Uhr

Hallo Angi,

wie haben folgenden Putzstein:

http://www.steuber.de/templates/detail_tmp.php?menu=001.007,009&lg=de&art=060024

Dabei ist ein Schwamm, den man anfeuchten muß, dann über den Putzstein reiben, bis sich Schaum bildet. Und dann damit putzen.

Solch einen Putzstein gibt es sicherlich auch in einer Drogerie.

Ich mache die Spüle ( normale Edelstahlspüle) immer dann mal damit sauber, wenn sie stumpf wird.
Klappt wunderbar und hält auch einige Zeit vor.

Tja, soch eine Leinen Spüle hätte ich mir nicht gekauft, denn ich hätte mit dem Problem gerechnet. ;-)

Gruß
Tinka1603

Beitrag von angi86 10.08.07 - 13:21 Uhr

das war vielleicht meine junge Naivität. #hicks

Ist "meine" erste Küche, meine Eltern haben vor 2 Jahren ne kleine Wohnung gekauft und da war keine Küche drin, und ich durft mit aussuchen. Diese Silgranit Spülen haben mir überhaupt nicht gefallen und Leinen sah im Vergleich zu Edelstahl irgendwie schöner aus...
Hatte ja auch noch nicht so viel Putz Erfahrung. Hab auch so einen ähnlichen Stein daheim, werds nachher gleich mal ausprobieren, danke für den Tip!

Beitrag von peterpanter 10.08.07 - 11:28 Uhr

Hi,

leider war dein Berater unfähig. Meiner hat genau das Gegenteil gesagt und uns eine normale Edelstahlspüle empfohlen (wir haben aber dann eine aus Silgranit genommen).

Das Gegenteil ist der Fall. Durch die Struktur ist es nicht gut zu reinigen, denn in den "Vertiefungen" bleibt der "Schmutz" haften und auch der Edelstahlreiniger. Ich würde es an deiner Stelle mal mit Essigreinger versuchen und diesen etwas einwirken lassen. Dann mit einem Schwamm und viel Wasser abwaschen.


grüßle

peter

Beitrag von angi86 10.08.07 - 13:24 Uhr

Hi,

ich wollt keine Silgranit Spüle, und mein Küchenberater hat mir dann darauf hin die Leinen empfohlen. Fand das mal anderes und hat mir gut gefallen.

Das die so blöd zum putzen ist hatte ich nicht gedacht...Ist "meine" erste Küche und Wohnung, von daher hatte ich noch nicht so viel Putzerfahrung....aber man lernt ja draus #schmoll

Beitrag von gaeltarra 12.08.07 - 12:45 Uhr

Hi angie,

warum gehst du nicht zu dem Berater und fragst ihn, was du falsch machst? Irgendeinen Rat muss er ja haben... ansonsten hat er dich ganz einfach falsch beraten und ich würde ihm das auch sehr deutlich sagen.

LG
Gael

Beitrag von olika 10.08.07 - 13:56 Uhr

Hallo

Ich hab auch so eine .Ich mache sie immer mit Zitronenbalsam von Jermako .

Liebe Grüsse Olika

Beitrag von sumsifast 11.08.07 - 13:22 Uhr

Hallo!

Ich reinige unsere Spüle immer mit Kalkreiniger, das hört sich zwar komisch an, geht aber super!

AL Sumsi#herzlich