leichte schmerzen, soll ich zu FÄ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von habiba07 10.08.07 - 00:57 Uhr

Hallo,

hab seit heute so ganz leichte schmerzen beim wasserlassen. ist das eine blasenentzündung oder kann es auch was anderes sein? hab nächsten Mittwoch sowieso FA-Termin, meint ihr, ich soll deshalb vorher hin? dann müsste ich zu einer Vertretung.
will nix falsch machen.

danke

lg

habiba + #stern + #baby 19. SSW

Beitrag von petite27 10.08.07 - 04:57 Uhr

Hallo Habiba,

Leider kann ich dir jetzt nicht sagen ob es eine blasenentzündung sein sollte oder nicht.
Aber ich bin inzwischen dazu gekommen, völlig egal was es ist, wenn ich dabei ein schlechtes Gefühl habe und mir Sorgen mache es könnte was nicht in Ordnung sein dann geh ich auch zwischendurch zum FA.
Der hat auch von Anfang an gesagt, kommen sie lieber ein paarmal zu oft bevor wir es dann hinterher bereuen.

LG,

Jessi (25.SSW)

Beitrag von kleinertiger1984 10.08.07 - 07:49 Uhr

Hallo habiba!

Also ich würde mal nen Tag abwarten und nicht sofort hinflitzen. Sollte es eine Blasenentzündung sein, ist dies auch nicht so schlimm, so lange sie nicht über Tage anhält. Aber Du musst wissen, wie Du Dich so fühlst. Ich hatte gestern Morgen eine heftige Blasenentzündung ist aber nach kurzer Zeit wieder weggegangen. Was soll der Arzt auch machen, ausser Dir sagen, dass Du jetzt viel trinken sollst und wenn es in 3 Tagen nicht besser ist, dass Du Antibiotika bekommst?

LG,

kleinertiger + #baby -girl 31. SSW

Beitrag von simmie 10.08.07 - 08:06 Uhr

Hallo Habiba,
also bis Mittwoch würde ich nicht warten! Eine Blasenentzündung kann sich - weiß ich aus eigener Erfahrung - sehr schnell verschlimmern, und dann wird´s richtig unangenehm. Auch besteht die Gefahr, dass die Bakterien hochwandern an die Nieren und die Gebärmutter.
Der Arzt kann dir Antibiotika verschreiben, die du in der SS auch nehmen kannst, und dann bist du die Sache schnell wieder los!

Lg Simmie