Stundenlohn bei Minijob?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von schnute33 10.08.07 - 07:03 Uhr

Guten Morgen erst mal!

Bei meiner Suche nach einem Minijob hab ich jetzt schon Stundenlöhne von 4,70€ bis 8,50€ erlebt. Heute stelle ich mich in einem Speiselokal vor und würde gern mal wissen wie denn da der durchschnittliche Stundenlohn liegt. Weiß das zufällig jemand?

Danke Ilona

Beitrag von schnute33 10.08.07 - 07:05 Uhr

Ups, jetzt hab ich vergessen zu schreiben das ich mich als Bedienung vorstelle.

Nochmals Danke

Beitrag von bw1975 10.08.07 - 08:20 Uhr

ca. 6-7€ zuzüglich trinkgeld, würde ich sagen!

gruß bw

Beitrag von nick71 10.08.07 - 09:42 Uhr

4,70 Euro ist ja echt dreist...was wäre das denn für ein Job gewesen?

Ich denke auch, dass Du 6 bis 7 Euro einkalkulieren kannst...mein Ex hat mal in der Gastronomie im Service gearbeitet und 6,50 bekommen...das ist aber schon ein paar Jahre her.

Kommt aber sicher auch auf die Region an...weniger als 5,50 Euro habe ich bisher in keiner Branche angeboten bekommen...selbst im Sonnenstudio zahlen die bei uns 5,65.

Beitrag von schnute33 10.08.07 - 10:39 Uhr

So mit 7€ hätte ich jetzt auch gerechnet. Der Stundenlohn von 4,70€ wurde mir für eine Heimarbeit angeboten, die ich dann natürlich nicht angenommen habe.

LG Ilona