38. SSW und ständig harter Bauch> sind das noch Übungswehen??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von didine 10.08.07 - 07:10 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben,

Frage steht ja schon oben. Mein Bauch ist einfach dauerhart, hab das Gefühl, ich platze bei jeder Kleinigkeit :-(
Außerdem habe ich öfter ein Stechen in der Scheide oder ein gaanz unangenehmes Ziehen. Das ist aber unangenehmer als dieses Ziehen bei den Senkwehen (das war eher so, wie kurz vor der Mens)#kratz

Ab morgen bin ich in der 39. SSW, MuMu noch zu aber weich (laut FÄ vom Mittwoch)... losgehen wirds daher eher noch lange nicht.
Aber blöde Frage: sind das schon so kleine Wehentätigkeiten??

Freu mich über Antworten, denn ich hänge heute bestimmt noch öfter hier im Forum herum bei dem S...wetter#gaehn

vg und #danke schonmal

Didine

Beitrag von melaniekreher 10.08.07 - 07:14 Uhr

Guten Morgen

Ich kenne das hatte das gestern 2-3 Stunden am Stück.Einen knüppelharten Bauch und starke Schmerzen in Abständen.Ich habe mich dann in die Badewanne gelegt weil man ja sagt wenn se dann wieder weg gehen waren es keine richtigen.Bei mir gingen sie zum Glück wieder weg aber heute sind sie wieder da leider.Mein Bauch is auch die ganze Zeit voll Hart und wird nicht mehr weicher.

Also probier mal die Wanne aus und wenn es nicht weg geht geh zum FA.

Gruss Meli

Justin 25.09.2002 und Joyce 33+1(KS-34Tage#huepf)

Beitrag von didine 10.08.07 - 07:34 Uhr

#danke und herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!!!!!!!!#klee#fest

Hast recht, lass Dich vom Wetter nicht deprimieren, es soll ja auch wieder besser werden!!!!!!!!!!!

lg und alles Gute

didine

Beitrag von dina295 10.08.07 - 07:17 Uhr

Hi Didine,

ja das können Wehentätigkeiten sein, welche aber nicht auf eine kurz bevorstehende Geburt hindeuten müssen!

Wann es los geht weiß leider keiner im Vorfeld, die Wehen setzen dann einfach ein und ...los gehts;-)

Habe auch schon verkürzten GMH und Mumu butterweich und habe auch immer wieder wehen...die kommen und gehen....

tja da heißt es nur abwarten bin jetzt auch bei 38+3ssw und will endlich meinen kleinen Hasen im Arm halten, aber so wie du muss auch ich mich noch gedulden...hm...

Viel Glück und auf eine baldige Geburt

LG Dina 39ssw

Beitrag von didine 10.08.07 - 07:36 Uhr

Hi Dina,

danke Dir für die Antwort... das mit der Badewanne werde ich mal versuchen, denn es ziept und zwickt die gaanze Zeit und ich würd eigentlich gerne hier ein wenig putzen, aber das kann ich mir heute wie auch gestern abschminken *grummel*

Dir auch alles Gute!!!

vg Didine

Beitrag von lovley 10.08.07 - 08:54 Uhr

Guten Morgen Didine!

Bei diesem Wetter gibt es wenigstens eine Abwechslung.. das Internet.

Dein Körper bereitet sich nun auf die baldige Geburt vor... und das mit Ziehen und Stechen und all den anderen kleinen Beschwerden, die uns in helle Erwartungsstimmerung versetzen... denn es könnte ja der Beginn sein. Meistens ist es nicht so und wir sind dann wieder am Boden der Tatsachen angelangt... wo es schon richtig langweilig wird!

Auf das Ziehen und Hartwerden und weichen Stuhl und ein bisschen Übelkeit reagiere ich jetzt schon gar nicht mehr. Meine Euphorie darüber ist vorüber.

Erst wenn das richtig schmerzhaft wird und in geringen Abständen kommt... dann werde ich vor Freude in der Luft zerspringen und Halleluja singen! #schein Denn dann hätte ich es geschafft! .... trallallalla. Die Geburt ist dann zum Greifen nah! #huepf

Alles Liebe
Elisabeth, 38ssw+4tg, Tobias 5 Jahre

Beitrag von didine 10.08.07 - 11:30 Uhr

hach ja, die Warterei und dieses Depri-Wetter... bin eben kurzerhand mit dem Bus in die Stadt, hab nen Milchkaffee getrunken und bin eben zurückgewackelt (hab nen Cowboy-Gang drauf sag ich Dir...#hicks)

Und siehe da, es klärt ein wenig auf#freu

Hm... ich bin auch nicht wirlich davon überzeugt, dass unser Schatz früher kommt (eher im Gegenteil....). Eher kannte ich dieses Ziehen und Stechen so noch nicht und es tut teilweise schon recht weh..
Und ehrlich gesagt habe ich ein wenig Bammel vor der Geburt, von daher darf er sich auch bis zu unserem Termin am 25. 8. Zeit lassen ;-)

Wünsche Dir ein schönes Wochenende,

lg und alles Gute!!!

Didine