Mc Donald's?????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 09031983 10.08.07 - 08:23 Uhr

Einen wunderschönen guten Morgen an alle!!!

Na, habt ihr gut geschlafen??

Hab wieder mal ne Frage bezüglich Essen......ist es eigentlich verboten, ein McDonald's Brot zu essen?? Wegen Mayo und so?? Das würde ich ja sooooooo gern mal wieder essen......

#herzliche Grüße
Barbara

Beitrag von emmy06 10.08.07 - 08:24 Uhr

Hallo....

an industriell hergestellter Mayo nist nichts auszusetzen... Lass es Dir schmecken... #mampf

LG Yvonne 25.SSW

Beitrag von 09031983 10.08.07 - 08:39 Uhr

Hi Yvonne,

vielen lieben Dank für deine Antwort! Werde mir heute sofort etwas von Mc Donald's genehmigen :-)

wünsche dir ein schönes Wochenende!

glg
Barbara

Beitrag von steffif 10.08.07 - 08:39 Uhr

Morgen

#kratz ähm, MC Donalds gehört momentan zu meinen Stammgelüsten #hicks Die Ware wird so streng kontroliert, das du sie bedenkenlos essen kannst!!!
Also, worauf wartest du lass deinen gelüsten freien lauf und #mampf hau rein.

LG Steffi+ Ian 31 ssw

Beitrag von 09031983 10.08.07 - 08:42 Uhr

Hi Steffi,

ja, werd mir heute gleich ein Menü genehmigen!!! :-)
vielen Dank für deine Antwort!!
glg und schönes Wochenende!!

Barbara

Beitrag von sooza 10.08.07 - 08:39 Uhr

Hallo Barabara,

"verboten" ist grundsätzlich mal gar nichts. Es liegt immer im Ermessen jeder Einzelnen, wie weit sie dieses ganze Getue ums Essen mittragen will und kann.

Ich habe in dieser SS schon häufiger bei McD gegesssen und sehe da auch überhaupt kein Problem. Das Fleisch ist tiefgefroren und gut durchgebraten, McD ist bzgl. Hygiene mehr als pingelig und Mayo ist auf einem Burger überhaupt gar nicht drauf. Wo soll jetzt GENAU das Problem liegen?! #kratz

Ich habe mir auch meine Pommes mit Mayo bei McD nicht nehmen lassen. Das Zeug bei kommt frisch aus dem Tütchen, welches immer hitzebehandelt ist und mit so viel Konservierungstoffen voll, dass da meiner Meinung nach nichts passieren kann - zumindest salmonellentechnisch. Problematisch sind meiner Ansicht nach nur Produkte mit Mayo aus der Frischetheke und so was, weil man nicht weiß, wie "frisch" das ganze wirklich ist.

Ich würde sagen denke nicht so viel drüber nach sondern lass es Dir schmecken. Man kann es echt auch übertreiben mit der Vorsicht.

Viele Grüße und guten Hunger
Sooza (40. SSW, ET-2)

Beitrag von balu948 10.08.07 - 08:47 Uhr

Bin jetzt in der 25. SSW und habe schon 4x bei McDonalds gegessen.
Meine Mum hat in ihrer SS mit meinem Bruder fast ausschließlich McDoof gegessen.
Das ist weder schädlich noch sonstwie gefährlich!
Außer, dass mein bruder heute noch (17 jahre später) voll auf Mc'es abfährt, ;-)

LG balu948 mit #stern und #babygirl 25. SSW