Hilfe! Heute Rechnung von U3 bekommen! Bin fast umgekippt!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lilly_lilly 10.08.07 - 08:29 Uhr

Hallo!

Meine Tochter ist privat versichtert. Heute ist die Rechnung für die U3 beim Kinderarzt gekommen.
Ich bin fast aus den Latschen gekippt! Über 350 Euro für nicht mal 30 Minuten Untersuchung...

Kann mir jemand mal Vergleichswerte nennen?

Vielen Dank,

Lilly

Beitrag von supermania 10.08.07 - 08:33 Uhr

Hallo,

unsere Kleine ist wie der Papa auch privatversichert. Deine Rg. ist wirklich der Hammer. Wir haben, wenn ich mich richtig erinnere, 169 EUR für die U3 bezahlt. Mit Impfen sind es an die 300 EUR und als wir beim Kardiologen waren auch so was. Für eine reine U ist es sehr teuer. Mit was für einen Satz hat denn der KA abgerechnet? Ersetzt Euch aber doch eh die KK, oder?

LG

Maria

Beitrag von manfred1981 10.08.07 - 08:34 Uhr

Hi Lilly,

also keine Ahnung, was der da alles bei Euch gemacht hat, aber wir haben knapp 70 € gezahlt. Zusätzlich waren wir noch zur Hüftsono für 48 €.

LG, Nora

PS: U4 hat mit beiden Impfungen 80 € gekostet.

Beitrag von 27.04.01 10.08.07 - 08:47 Uhr

Also wieviel bei uns die U3 gekostet hat, weiß ich nicht, das hat die KK übernommen...

Aber wieso regst du dich so auf??
Du schickst doch die Rechnung ein und kriegst doch das Geld zurückerstattet #kratz#kratz

Beitrag von schnuffikatze 10.08.07 - 09:50 Uhr

Hallo Lilly,

die Rechnung erscheint mir für die reine U3 auch zu hoch. Bei uns wurde die U2 und die U3 gemeinsam abgerechnet mit 2 Impfungen (ohne Impfstoff, der ist ja extra) entsprach € 270. Ich denke, du solltest mal nachfragen. Den Ärzten unterlaufen schon mal Fehler. Ansonsten regelt das deine KK schon mit dem Arzt, die zahlen nicht mehr als abgrechnet werden darf. Oder habt ihr Selbstbehalt und den noch nicht ausgeschöpft?

Liebe Grüße

Annett

Beitrag von anro 10.08.07 - 10:41 Uhr

Hi...

kann dir keine Vergleichswerte nennen-- waren erst gestern zur u3.

abeR: wie hoch waren denn deine Kh-Rechnungen?

LG

Beitrag von saphira_2004 10.08.07 - 11:06 Uhr

Hallöchen!!!

ich selbst bin nicht privat versichert, aber meine freundin...
und sie hat für U3..150€ bezahlt... und für die U4+impfen ca 230€...

aber sie bekommt nur ne Kopie vom KIA.... die Originalrechnung geht gleich zur KK...

finde ich persönl auch viel besser....

LG Ivonne

Beitrag von supermania 22.08.07 - 13:00 Uhr

Hallo,

wir haben heute die Rg. für die U4 bekommen. U4 allein hat knappe 130 EUR gekostet und das Impfen auch noch einmal 170 EUR. Da waren aber allein Impfstoff 150 EUR dabei.

Bei der U4 war auch noch die Ausstellung eines Rezeptes für die Physio dabei und wenn ich das richtig sehe hat er dafür 24 EUR berechnet, also wäre die U4 allein nur nur knappe 105 EUR.

Vielleicht hilft Dir das ja weiter.

LG

Maria