Brauche mal dringend euren Rat!!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von balu948 10.08.07 - 08:42 Uhr

Ich habe ein kleines problemchen um das mich bestimmt viele beneiden werden!
Ich werde alle 14 tage abwechselnd von einer Hebamme und einer Krankenhausärztin untersucht.
Grund: Habe eine doppelte Gebärmutter, 1. SS.

Mein Problem: Wir haben nur 1 Auto, mein Mann muss sich jedes Mal frei nehmen bzw. später mit der Arbeit anfangen. Noch spielt der Arbeitgeber mit, aber wer weiß wie lange. Kann ihn auch nicht fahren, die Strecke ist sehr lang.

Wollte der Ärztin klar machen, dass alle 4 Wochen Untersuchung durchaus reicht, aber sie will das partout nicht.

Es geht mir und dem Baby blendend!
Habe keinerlei beschwerden, rein GAR NICHTS (toi toi toi),
Gebärmutter, fruchtwasser, Geb.mu.hals, MuMu, alles in aller bester Ordnung wie normal. baby völlig normal entwickelt, (keinerlei Auffälligkeiten, etc. ...

Wie kann ich sie doch noch überreden nur alle 4 Wochen zu kommen?

Danke euch!!
LG balu948 mit #stern und #babygirl 25. SSW

Beitrag von emmy06 10.08.07 - 08:46 Uhr

Hallo....

wenn ich ehrlich bin, denke ich das Du Dir die Überredungsküste jetzt schon fast sparen kannst.
Wären doch nur 2 Termine, die dadurch wegfallen würden. Ab der 32.SSW ist die VU doch eh alle 14 Tage.


LG Yvonne 25.SSW

Beitrag von balu948 10.08.07 - 08:50 Uhr

Oh, das wusste ich gar nicht ...

Nagut, dann brauche ich mich da ja gar nicht weiter anzustrengen.

Danke!
balu948

Beitrag von emmy06 10.08.07 - 08:54 Uhr

Gern geschehen.... :-)

Aber ich seh grad, ihr wohnt in Norwegen! Ist das bei Euch auch so mit der Vorsorge #kratz#kratz Da bin ich jetzt überfragt #gruebel

Beitrag von balu948 10.08.07 - 08:57 Uhr

Ja, ich glaube da tut sich nicht viel, außer dass hier (offiziell) nur 1 Ultraschall gemacht wird. Gegen Ende der SS wird hier auch alle 14 Tage kontrolliert, wusste aber gar nicht, dass es schon ab 32. Woche ist.


Beitrag von emmy06 10.08.07 - 08:59 Uhr

OK.....musste das nur nochmal schnell nachfragen, möchte Dir ja keinen Unsinn erzählen... ;-)

Ein wunderschönes WE wünsch ich Euch #blume#herzlich

Beitrag von balu948 10.08.07 - 09:09 Uhr

Danke, wünsche ich euch auch #sonne!