wie verändert...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wish02 10.08.07 - 09:28 Uhr

...sich die tempi bei schlafmangel...

hallo mädels #freu #huepf

steigt sie eher oder sinkt sie?

#danke für eure antworten bye wish02

Beitrag von honigbiene20.88 10.08.07 - 09:35 Uhr

Morgen

Das is unterschiedlich....Hab mal gelesen dass die Tempi in der Nacht fällt und dann bis zum aufstehn wieder etwas steigt....Also kann es sein dass sie niedriger bzw. höher is ;-) ....Das kann man nich pauschalisieren...zeig doch mal dein ZB vielleicht kann man anhand von andern Sachen was sagen

LG Nancy

Beitrag von wish02 10.08.07 - 09:53 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=199361&user_id=281433

hallo nancy,
danke für dein posting....
ich frag deshalb, weil ich gestern so um 22:30 ins Bett bin...unsere tochter kam um 4:00 zu uns und war bis 5:45 und ich auch nur im halbschlaf durch ihr gebrabbel *grins* um 6:00 habe ich 36,6 gemessen dann ( frag mich nicht warum ) habe ich direkt danach wieder gemessen und die tempi war auf 38,8...

????? und jetzt überleg ich halt ....
#kratz

Beitrag von wish02 10.08.07 - 10:48 Uhr

quaaatttsch tipp fehler...die tempi war auf 36,8 so!

*sorry* #hicks

Beitrag von nubuk 10.08.07 - 09:52 Uhr

ich habe bei schlafmangel immer eine höhere tempi...
musst du einmal ausprobieren..ist bei allen anders #liebdrueck

lg michi