Keine Mens und Test negativ!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schokohase81 10.08.07 - 11:11 Uhr

Hi Mädels,

hab heute früh negativ getestet und bin jetzt NMT + 5?!?
Hatte am Mittwoch schon einen Test gemacht der war auch negativ.
Mich nervt diese Warterei!!!! :-[
Es wäre für mich total ok wenn die Mens kommt, freue mich zwar auch auf ein 2tes Kind, aber eigentlich wollten wir eh noch warten. Also ich wäre mit beidem zufrieden, aber ich warte und warte #kratz.
Was meint ihr denn dazu? Soll ich nochmal testen in ein paar Tagen oder zum FA gehen? Würde wenn die Mens kommt wieder mit vehüten anfangen bis nächstes Frühjahr, deswegen nervt es mich!

Ach ja, sollte noch eines dazu sagen, hatte mit Emilia 3 negative Tests und war doch ss!

LG Sandra + Emilia *02.04.06

Danke fürs Zuhören!

Beitrag von michi0512 10.08.07 - 11:14 Uhr

hast du vielleicht ein zb? wann war denn es? seit wann verhütet ihr nicht? wie haste vorher verhütet?

Beitrag von schokohase81 10.08.07 - 11:17 Uhr

ZB hab ich nicht.
Wir wollen ja wie gesagt eigentlich noch warten, haben aber dann diesen Monat doch nicht verhütet (habs nicht geschafft zum FA #hicks), hab mit dem Nuva Ring verhütet.
Ich dachte eigentlich meinen ES deutlich am 19. Juli gespürt zu haben wobei ich am Sonntag darauf auch nochmal ein heftiges Ziehen gespürt habe.
Ich musste auf Emilia sehr hinarbeiten, mit Tempi messen und Mumu tasten usw. hab daher eigentlich schon etwas Ahnung. Gut ist schon 2 Jahre her, ss geworden bin ich dann übrigens ohne alles!
Hm, blöd oder?

Beitrag von lunaboot 10.08.07 - 12:30 Uhr

hmmmm
ich warte auch seit di auf meine regel.
hab gestern getestet
negativ.hab beim fa angerufen uns sie meinten wenn bis mo nix da ist soll ich kommen...

Beitrag von sunshine1802 10.08.07 - 12:31 Uhr

Hallo Sandra !

Na da können wir uns ja die Hand geben.

Ich bin heute auch bei nmt+5 und habe heute morgen negativ getestet. Wir wünschen uns ein zweites Kind. Ich habe diesesmal überhaupt keine Anzeichen auf die Mens.

Bei meinem Sohn ( 2Jahre ) war es genauso. Keine Anzeichen, SST bei nmt+5 damals auch negativ. Tja das negative Ergebniss plappert grad putzmunter neben mir...#freu

Ich werde jetzt auch noch ein paar Tage abwarten und dann einen Arzttermin machen.
Warte doch noch ein paar Tage ab und wenn sich nichts tut, dann ab zum Arzt.

Drücke Dir auf jeden Fall die Daumen.

#herzlich Grüsse
Melli

Beitrag von cole74 10.08.07 - 14:42 Uhr

Hallo Mädels !
Da bin ich ja froh, nicht die Einzige hier zu sein...mein NMT war der 08.08. und bisjetzt noch keine Mens(nur an einem Tag ganz wenig Blut morgens Früh). Habe am 07.08. einen Test gemacht und heute Morgen - beide negativ:-( . Und ich habe mal so garkeine Anzeichen, dass ich die Mens bekomme, nur immer ein leichtes Ziehen an der re Leiste...habt Ihr das auch ?
Ich werde auch am Montag zur FA gehen,wenn ich bis dahinn nicht meine Mens bekommen habe !
Sag mal Sandra, wann genau hast Du es denn damals erfahren mit Emilia schwanger zu sein ?
LG,
cole !