Krämpfe im Bauch - wehen *Bitte um Rat*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von crazybutnice 10.08.07 - 11:19 Uhr

Hallo ihr lieben,

hab heut nacht erst einmal auf der rechten seite und später noch mal auf der linken seite einen krampfartigen schmerz gehabt...hab dann versucht tief zu atmen und nach nen paar minuten ging es dann auch wieder... hab den rest der nacht dann ziemlich unruhig geschlafen wegen rückenschmerzen...

Hab nen bissl angst da ich ja momentan schon krankgeschrieben bin wegen leichter wehen und nem nierenstau...haben sie auch nur rausgefunden weil ich mit starken rückenschmerzen im Krankenhaus war....

Können das weitere wehen gewesen sein - hab sie letzte woche eher als kribbeln wahrgenommen ...

Das doofe ist halt das meine FÄ grad im Urlaub ist und bei der Vertretung hab ich erst nächsten donnerstag nen termin zur Kontrolle...

Meint ihr ich soll bei anhaltenen Rückenschmerzen doch noch mal ins Krankenhaus fahren ?

#danke schon mal für eure Antworten.

Liebe Grüße, Anja

Beitrag von shawn 10.08.07 - 11:26 Uhr

Leider kann ich dir nachfühlen, bei mir im Bauch gehts heute auch rund. die meisten beschreiben ja Wehen wie Menstruationsschmerzen, das scheine ich zu haben. Ich bin mir da auch nicht sicher was man da so macht. Wenn es bei dir aber im CTG schon angezeigt hat würde ich vorsichtshalber mal ins KH gehen. Wenn nix is schicken die dich sowieso wieder nach hause - lieber einmal mehr als einmal zu wenig.

schmerzmitfühlende Grüße
#schwanger mit #ei 30+6

Beitrag von kleinertiger1984 10.08.07 - 11:27 Uhr

Meine Hebi würde dazu jetzt sagen: "Ab in die Badewanne und wenn es nach ner Stunde abhängen nicht besser wird, sind es ernsthafte Wehen!" Alles Andere hat nichts mit wirklichen Wehen zu tun. Die würden durch das warme Wasser eher noch heftiger werden!

LG