Warum antwortet mir denn keiner ? S.u Thread mit Eierstock. DANKE

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jona1 10.08.07 - 12:22 Uhr

#freu

Beitrag von murmelfrau1978 10.08.07 - 12:25 Uhr

Vielleicht weil niemand eine vernünftige Aussage dazu machen kann?!

Ich kann ja verstehen, dass Du Dich sorgst, aber:
warte doch erstmal ab, ob Dir nicht vielleicht doch noch jemand qualifiziert antwortet und eröffne deswegen nicht direkt einen neuen Beitrag der alle anderen nach unten verschiebt!

Gruß von der
Murmelfrau

Beitrag von nigna 10.08.07 - 12:26 Uhr

Ich kann dir leider auch nicht weiterhelfen. Frag doch mal deinen FA !? Der muss dir was dazu sagen können !

#blumeLG,
nigna

Beitrag von sunflower.1976 10.08.07 - 12:38 Uhr

Hallo!

Ich verstehe gut, dass Du Dir Gedanken machst. Das ist aber eine Frage, die nur Dein FA nach einer Untersuchung bzw. Diagnose beantworten kann.

Du hast Deine Frage ja erst vor weniger als einer Stunde gestellt. Es ist völlig normal, dass es manchmal länger dauert, bis Antworten kommen. Auch wenn es schwer fällt. hab´ ein bißchen Geduld. Du bekommst auch nicht mehr Antworten, nur weil Du so schnell nochmal auf Dein Posting hinweist. So rutschen andere Fragen nach unten, werden deswegen schnell übersehen und bekommen weniger Antworten.

LG Silvia