Noch nicht gesenkt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sauerbraten 10.08.07 - 12:39 Uhr

Hallo!

Ich bin jetzt in der 37 + 5 und meine kliener hat sich noch immer nicht gesenkt.
Hat jemand Erfahrung?

Beitrag von paninara 10.08.07 - 12:43 Uhr

Leider kann ich dazu nicht allzuviel agen, da mein Kleiner schon so tief im Becken sitzt, noch tiefer und er fällt raus;-)

Aber ich würd mir da keine Sorgen machen, das kommt bestimmt noch früh genug!

Liebe Grüße
Jessica + Würmli 36.SSW#huepf

Beitrag von molyanska 10.08.07 - 12:54 Uhr

also, das senken kann noch kommen, mein kleiner sass in der 38. immer noch nicht fest im Becken, mittlerweile merke ich wie er sehr auf den muttermund drückt und dies ist manchmal schon schmerzhaft, solage das kind richtig liegt, keine Panik, hast ja noch was Zeit

Liebe Grüße

Katrin Et-5

Beitrag von heike011279 10.08.07 - 12:58 Uhr

Hallo,
das hat nichts zu heißen.
Bei einigen meiner Bekannten hat sich erst ein oder zwei Tage vor der Geburt der Bauch gesenkt, ich selbst laufe bereits seit vier Wochen mit gesenktem Bauch und darüber hinaus geburtsreifem Befund rum und es ist derzeit immer noch kein Ende in Sicht.
Erst Ende Juli hat eine Freundin von mir mit morgens beim FA noch fest verschlossenem Muttermund und keiner einzigen Senkwehe noch in der darauffolgenden Nacht ihren kleinen Sohn zur Welt gebracht.
Ich denke, auch im Jahr 2007 sind Schwangerschaften und insbesondere Geburten noch immer zu unerforscht, um definitive Aussagen treffen zu können.
Lehn Dich zurück und entspann Dich, der Bauch wird sich senken, wann und wie lässt sich noch nicht sagen, aber das kann über Nacht passieren und lässt wie gesagt keinerlei Rückschlüsse auf eine baldige Geburt zu.
Alles Liebe und Gruß
Heike

Beitrag von sauerbraten 10.08.07 - 13:04 Uhr

Vielen Dank soweit- man macht sich ja allerhand Gedanken, und das entspannt mich erst mal wieder

Beitrag von engel1069 10.08.07 - 13:12 Uhr

Huhu,

ich bin jetzt ET +2 und mein Bauch ist immer noch nicht gesenkt, obwohl der Kopf im Becken fest ist und der Mumu auf ist. Du siehst alles ist möglich!

LG Kerstin