Jubel!!! Im ersten Clomi-Zyklus schwanger!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von katrin1774 10.08.07 - 13:08 Uhr

Hallo Zusammen,

nach 20 Monaten üben mit 2 FG und jetzt im ersten Clomi-Zyklus habe ich heute einen Tag vor NMT positiv getestet #huepf! Man ich freu mich so :-D. Jetzt kann ich nur noch hoffen, dass ich diesmal Glück habe, da durch meinen Gendefekt die Chance bei nur 25% steht, dass ich ein Kind austragen kann. Aber ich bin guter Dinge, irgendwann muss es ja mal wieder klappen, oder?
Sobald ich beim Gyn war, bekommt ihr auch von mir Viren.

Ich drücke euch die Daumen das es schnell schnaggelt.

LG
Katrin

Beitrag von lockenschaf 10.08.07 - 13:10 Uhr

hallo katrin,

super super super #huepf #huepf

das hört sich klasse an, dann schick uns mal viele viren nach dem fa-termin :-D

ich bin nun im 13 üz und im 3 mit clomi, hoffe auch das es geschnaggelt hat!! also schnell her mit deinen viren ;-)

alles liebe und herzlichen glückwunsch

lockenschaf

Beitrag von katrin1774 10.08.07 - 13:12 Uhr

Danke!
Na dann drücke ich mal die Daumen, vielleicht sehen wir uns ja dann im SS-Forum wieder.

LG
Katrin

Beitrag von bine0072 10.08.07 - 13:11 Uhr

Hallo Katrin!!!!

#huepf #huepf #huepf #huepf #huepf #huepf

dann haben wir evtl. den gleichen ET....wenn alles gut geht #schwitz

Ich habe auch morgen NMT und seit NMT-3 sind meine Tests positiv #freu

Allerdings ist auch meine Angst verhalten - da ich risikoschwanger bin....mit nur der Hälfte eines Eierstockes und einem Eileiter, sowie zahlreichen OP´s und einer FG im April.

Ganz liebe Grüße - ich drücke Dir wie verrückt die Daumen!!!!

Bine

Beitrag von katrin1774 10.08.07 - 13:19 Uhr

Danke für´s Daumendrücken das gleiche gilt für dich. Na mal schaun wer runder wird ;-)?!

LG
Katrin

Beitrag von trienche 10.08.07 - 13:12 Uhr

Hallo Katrin,

das ist ja SSSSUUUUPPPPPIIII!!!!!!!
#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf
Freue mich riesig für Dich!!!!!!
Ales Liebe und Gute für Dich!!!!!!
Das macht Hoffnung, hatte am 25.06 eine FG

LG Vanessa

Beitrag von katrin1774 10.08.07 - 13:21 Uhr

Hallo Vanessa,

Danke!
das klappt bei dir schnell wieder, da bin ich guter Hoffnung! Ich hatte insgesamt schon 3 FG. Nach meiner ersten 2004 bin ich nach nicht mal 3 Monaten wieder schwanger geworden (Sohnemann entbunden). Meine FG sind genetisch bedingt (weiß ich erst seit Feb.) also nicht erschrecken.

LG
Katrin

Beitrag von yavrum81 10.08.07 - 13:14 Uhr

Herzlichen Glückwunsch,

darf ich mal fragen was für ein Gendefekt das ist?

Versuche seit 07/2002 Schwanger zu werden und hatte 04/07 FG. Ich habe eine Faktor II Mutation (hat was mit der Gerinnung zu tun)?

Viel Spaß in den kommenden Monaten, ich drück dir die Daumen das alles glatt läuft.

Liebe Grüße Jeannine

Beitrag von katrin1774 10.08.07 - 13:25 Uhr

Hallo Jeannine,

ich habe einen balancierte Traslokation. D.h. das von zwei Chromosomen ein Stückchen abgebrochen ist und vertauscht am anderen Chromosom dranhängt. Dadurch kommt es zu "Mutationen" die dann als FG abgehen. Ich kann aber auch gesunde Kinder bekommen, es ist halt ein Roulettespiel.
Gegen die Gerinnungsstörung kann man aber doch Medis nehmen, soweit mir bekannt, oder?!

Drücke Dir die Daumen, dass es schnell wieder klappt

LG
Katrin

Beitrag von yavrum81 10.08.07 - 13:56 Uhr

Danke schön.

Ja klar vorbeugen kann man bis zum gewissen Grad. Aber die Gefahr einer Thrombose oder Embolie ist trotz alledem hoch. Aber die Gefahr einer FG liegt bei bis zu 50 % und auch die Fertilationsstörung ist gegeben.

Problematisch ist nur, das auch einige Ärzte mitdem Gendefekt nichts anfangen können.

Schönen WE

Beitrag von neco 10.08.07 - 14:11 Uhr

hallo Katrin alllllles gute!!!!!!#klee#blume#pro
Du ich hab ne frage,welche anzeichen bzw. welche symptome hattest du??hast du ein ZB?


#danke#herzlich#danke