Brauchmal euren Rat....

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von derorkianer 10.08.07 - 13:39 Uhr

Hallo bin neu hier und brauch mal dringend einen rat,

Ich hätte am 07.08.07 meine Mens bekommen müssen, aber die ist bis jetzt nicht gekommen!!!

Ich hibbelig wie ich bin ab in die Apotheke test kaufen...
Hab dann einen von Yes or NO gekauft ist nen Schwangerschaftsfrühtest...

1.Test 09.08.07 nachmittags Negativ
2. Test 10.08.07 morgens Negativ

Ich fühl mich aber schwanger, mir ist schlecht, hab UL ziehen und ziepen meine brust schmerzt, bin geruchsempfindlich und kaffee kann ich auch nicht mehr trinken naja und hab verstopfung....

Aber da beide Tests negativ waren weiß ich nun nicht so recht was ich davon halten soll... Besteht überhaupt noch ne chance das ich schwanger sein könnte?

Was soll ich jetzt am besten machen... #kratz
Also falls meine Mens bis nächste woche noch nicht da ist werd ich mir auf jedenfall nen FA termin holen... Ging es einem von euch auch schonmal so und er war dann doch schwanger?

würde mich echt freuen wenn mir jemand weiterhelfen kann...

LG erstmal und nen fettes danke schonmal im voraus

Melli

Beitrag von snoopy86 10.08.07 - 15:13 Uhr

Hallo Melli.

Bei mir war das so das ich 2 Test´s gemacht hab, aber es war zu früh. Ich hatte auch Anzeichen wie Üblichkeit, Brustschmerzen und Mensartiges Ziehen. Ich musste immer brechen (dachte es wär Gastritis) Aber Anzeichen waren immer noch da. Dann ging ich zum Arzt und der Test war Postitiv. An nächsten Tag musste ich in die Klinik zur Schwangerschaftsbestätigung, da war ich schon übrigens in der 7. Woche. #gruebel

Ich würd abwarten, wie du eben gesagt hast und dann zum FA gehen.

Alles liebe und Gute.

glg Kristina mit Simon schon 6 Wochen

Beitrag von derorkianer 10.08.07 - 20:00 Uhr

Hach ist das schön das hier echt jemand antwortet...

Danke erstaml, gibt mir schon ziemlichen Mut...fühl mich irgendwie so hilflos und mit meinem Schatz kann ich da nicht so drüber reden...der meint nur ich soll mich nicht verrückt machen deshalb...
schließlich liebt er mich ja so oderr so egal wie es nun ist es ändert sich daran nichts....

aber das hilft mir im moment ja nicht wirklich weiter schließlich hat ja das eine mit dem andern nicht viel zu tun...

Beitrag von maeuschen81 10.08.07 - 15:57 Uhr

also ich würde jetzt nochmal ne woche abwarten und dann nochmal testen...
ist die mens bis dahin immer noch nich da und der test negativ dann geh mal zum fA und lass da mal nach schauen...

viel glück be dem ergebnis was du dir wünscht

lg
www.youth-generation.de

Beitrag von derorkianer 10.08.07 - 20:04 Uhr

danke danke danke für die Antwort...

hoffe wirklich das ich schwanger bin...

will auch son kleinen süßes krümelchen haben...

naja mal abwarten obs geschnaggelt hat ;-)