Sorge um Gewicht

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von .2. 10.08.07 - 14:27 Uhr

Hallo, ich mache mir Sorgen um das Gewicht von meinem Sohn.Er ist heute 5Wochen alt und hat schon 1,5Kg zugenommen.Weil ich nicht genug Milch habe,muss ich noch mit der Flasche zufüttern.Ich habe jetzt über einige Tage mal die Milch abgepummt und festgestellt,dass ich nur etwa 10ml habe.Er trinkt 5 Mahlzeiten von 165ml und an der rechten Brust,wenn sie mir weh tut.Ich bin am abstillen,weil links gar keine Milch mehr ist.Haben eure Kinder auch soviel zugenommen?#dankefür Eure Antworten Lg.Yvonne

Beitrag von jeanny0409 10.08.07 - 14:47 Uhr

Hallo,du hastnicht zu wenig Milch,du fütterst viel zu viel zu#schock
Du müsstest vielöfteranlergen und dann hast du genug Milch.Wenn du noch stillen willst lass einfach 1 Flaschenmahlzeit weg un dersetzte sie durch die Brust. Nach nur2-3 Tagen hast du dann auch wieder mehr Milch als nur 10ml.

Beitrag von sumsumbiene 10.08.07 - 15:22 Uhr

Hallo Yvonne

Also meine 2 großen haben auch sehr schnell zugenommen da sie auch nicht viel drauf hatten (2670g/2630g) und es war normal laut Kinderarzt und Hebamme ich hatte voll gestillt.

LG Sabine

Beitrag von lele81 10.08.07 - 15:39 Uhr

Woher weißt du denn, dass in der brust nur 10ml sind??? #kratz