Liedertext gesucht - Endlein ging in die Stadt, nad, nad, nad

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von prinsina 10.08.07 - 15:31 Uhr

Huhu!

Hab letztens dieses Lied gehoert und meiner Kleinen hat es sehr gut gefallen, konnte mir aber den langen Text absolut nicht merken.

Vielen Dank,

Prinsina

Beitrag von prinsina 10.08.07 - 15:32 Uhr

Natuerlich ging das Entlein in die Stadt und hat vielleicht auch natt, natt gemacht. (Von Schnattern vielleicht ?#kratz)

Beitrag von jenny.hannah 10.08.07 - 16:45 Uhr

huhu!!! #blume

bitte schön:


Ente in der Stadt


Es war einmal ein Entchen - nat nat nat
das ging und ging und ging
und kam in eine Stadt

Refr.:
nat nat nat - nat nat nat
Ente in der großen Stadt
nat nat nat - nat nat nat
Ente in der Stadt

Ein Auto kam gefahren - tut tut tut
das Entchen flattert ängstlich,
es geht ihm gar nicht gut.

Es kam an einen Turm - so hoch so hoch
da fragte sich das Entchen:
Wie komm ich da bloß hoch?

Es kam an einen Fluß - so breit, so breit
da war der Weg nach Hause
fürs Entchen nicht mehr weit.

http://members.fortunecity.de/corva/Yunaslieder.html

da steht es noch mal, hab ich bei google gefunden! jenny liebt dieses lied und wir singen es immer in der spielgruppe!

lg #herzlich
kathrin und jenny

Beitrag von prinsina 10.08.07 - 17:09 Uhr

Supi, toll!

Vielen Dank!

Amy freut sich bestimmt.

LG, Prinsina