39ssw... und der Sex! Hallo Augustis!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lovley 10.08.07 - 16:00 Uhr

Hallo Mädls!

Gestern bin ich auf was drauf gekommen.
Wir haben ja mehrmals wöchentlich noch Geschlechtsverkehr. Und immer hatte ich das Gefühl das alles noch beim Alten ist, bis auf die vermehrte Scheidenflüssigkeit.
So! Und jetzt kommts!
Gestern war es so weit, es war anders. Ich fühlte das ich viel weicher war und seinen Penis gar nicht mehr so umschloß wie sonst.
Anscheinend wirken Himbeerblättertee und die Endphase meiner Schwangerschaft harmonisch auf eine leichte Geburt und weniger Gefühl beim Sex. #hicks

Wie geht es euch jetzt, am Ende der Schwangerschaft?

Alles Liebe
Elisabeth, ET-10 Tage, Tobias 5 Jahre

Beitrag von heike011279 10.08.07 - 16:06 Uhr

Hallo,
also ich bin seit heute in der 40. Woche und eigentlich habe ich das Gefühl, dass bei mir gar nichts auf gar nichts wirkt und ich voraussichtlich Weihnachten noch schwanger sein werde.
Oder der Kleine kommt erst zur Einschulung fix und fertig mit Schulranzen raus.
Mein Bauch hat sich zwar gesenkt, aber das wars auch schon.
Keine großartigen Wehen oder sonstiges, was auf ein nahendes Ende der Schwangerschaft hindeuten könnte.
Na ja was solls, ich hoffe, Du hast da etwas mehr Glück als ich...

Frustrierte Grüße#schmoll
Heike (ET -7)

Beitrag von haferfloeckchen 10.08.07 - 16:10 Uhr

GAAAAAANZ genauso geht es mir!
Ich hab das Gefühl, die Kleine kommt dieses Jahr nicht mehr!

Das beruhigt, dass nicht nur ich so denke!

LG Jenny, ET-1

Beitrag von lovley 10.08.07 - 16:12 Uhr

Hallo Heike!

Der Entusiasmus ist vorbei, was?
Mir ging es bis am Mittwoch auch noch so. Jetzt ist mir alles egal und ich bin wieder in meiner inneren Ruhe, sozusagen.
Bei mir waren ja schon vor über drei Wochen schöne Werte zu feiern.... trichterförmige Muttermundöffnung, Plazenta leicht verkalkt, Fruchtwassermenge gering... Alles so tolle Reifzeichen... Ha! Nix da. Ich war dann schon richtig frustriert. Aber jetzt.. ich habe mich meinem Schicksal ergeben!
Am Mittwoch beim CTG ergab sich keine Wertänderung. Was solls......

Ich schicke dir liebe Grüße. Weihnachten feiern wir dann alle schon mit unseren Zuwachs!;-)
Elisabeth

Beitrag von eloise00 10.08.07 - 16:25 Uhr

#freu #freu #freu

... aber du nimmst es ja mit Humor ;-)

Ich drück dir die Daumen, dass die Maus nicht mehr so lange auf sich warten lässt.

eloise

Beitrag von raichu 10.08.07 - 17:11 Uhr

#freu
*LOL*
hey-
wenn ich die Augusti-Beiträge hier im Forum so lese, könnte man meinen, gute Wehen seien im Moment ausverkauft!
Ich schlage mich seit Wochen mit so ömmeligen Larifari-Wehen herum, die NIX bringen
und dabei ist GMH verstrichen und MuMu weich und zentriert und die Kleine schiebt sich ständig mit aller Kraft nach Unten - Aua!
Und es sieht so aus, als würde es allen so gehen!
Also, wenn ich konnte, würde ich ne Tüte kräftige Eröffnungsphasenwehen spendieren, für alle#torte
Wir sehen uns an Weihnachten im Babyforum;-)
LG
Anja ET -5

Beitrag von heike011279 10.08.07 - 17:23 Uhr

Hallo Anja,
vielleicht hängt das ja mit dem Wetter zusammen.
Das weiß ja auch nicht so recht, was es will und evtl. wirkt sich das ja auch auf die Wehen aus???
Mal schauen, wann wir nun endlich entbinden werden..
Alles Gute
Heike

Beitrag von haferfloeckchen 10.08.07 - 17:41 Uhr

Da nehm ich gleich 2 Tüten von, wenn du noch welche kriegst!
;-)

Und Weihnachten im Babyforum wird knapp...denke eher an Ostern#schock

LG Jenny ET-1, kein Baby in Sicht#gruebel#baby

Beitrag von kerstin53721 10.08.07 - 18:27 Uhr

Hallo Heike, ich sitz hier voller langeweile und Deine Beschreibung trifft es unglaublich und ich musste echt lachen (wg. Einschulund und Schulranzen und so)..

Wir hatten vor 4 Wochen das letzte Mal und ich fühl mich furchtbar unbeweglich und eng, ich hoffe es ist hinterher wieder schön. Mein Mann kommt sich auch komisch vor dabei. Also, wir starten Sonntag nochmal einen Versuch, aber eher vor dem Hintergrund: "Schatz, schlaf mit mir, erlöse mich von meinem Bauch und tu mir damit was gutes" Vielleicht setzen die Wehen ein, Gebährmuttermund ist schon 2cm offen und Gebährmutterhals nur noch mit 0,5cm. Stummelchen vorhanden. Vielleicht hilfts:-))

Viel Spass Euch noch,

Kerstin ET -17

Beitrag von roter-kolibri 10.08.07 - 21:44 Uhr

Bei mir siehts ganz genauso aus, nur mit dem Unterschied dass ich schon 2 Tage über ET bin, also mach Dich nicht verrückt!!

Ebenfalls frustrierte Grüße #schmoll

von auch Heike

Beitrag von haferfloeckchen 10.08.07 - 16:08 Uhr

Wow, mehrmals wöchentlich?#schock
Ich hab echt keine Lust mehr im Moment, erstmal muss ich mich auf meinen Mann wälzen, wie das letzte Walross, und dann erdrücke ich ihn mit meiner Kugel...nee danke!:-):-p

Aber keine Ahnung, ob der Tee was bewirkt bei mir...ich hab nie so drauf geachtet, wie "fest" oder "weich" ich unten bin beim Sex...#gruebel

Beitrag von lovley 10.08.07 - 16:17 Uhr

Hallo Haferflöcken!

#freu Herumgehopsel habe ich auch schon aufgegeben! Haaaahahaha....
Vom Gehopsel :-D erhalte ich überall einen Muskelkater! Sind ja doch 10 Kilo mehr Kampfgewicht drauf,.. nicht wahr?

Hihihi
Alles Liebe

Beitrag von haferfloeckchen 10.08.07 - 17:38 Uhr

Hehe, das Gewicht ist nicht das Problem, hab nur 6 Kilo drauf.
Aber meine Kugel ist sooo riesig, dass ich selbst mir vorkomme wie ein Monster!
Und bewegen kann ich mich eh nicht!#freu

Beitrag von zoora2812 10.08.07 - 16:21 Uhr

Also#hicks

wir hatten die letzten beiden Abende Sex, nach ewiger Zeit mal wieder #schein (die werdende Mutter hatte wochenlang keine Lust #gruebel).
Das Einzige was ich sagen kann (und auch gestern Abend zu meinem Mann gesagt hab): Bei meienr Entjungferung war ich nicht sooo eng wie im Moment#augen
Ich trink keinen Tee oder mach sonst was, von daher kann ich net mitreden, aber meinem Menne gefällts #hicks

Soviel zum Thema Sex im Hochschwangeren Zustand.

Und Wehenfördernd ist es auch net bei mir #kratz

LG Jennifer mit Emilia Joelle inside 39. SSW

Beitrag von lovley 10.08.07 - 16:39 Uhr

Hallo Jennifer!

Bei mir tut sich wehenförderungsmäßig auch nichts! Ist schon seltsam....
Meist lesen wir dann eigentlich hier im Forum.... : In der Früh mit Mann Sex gehabt.... ups! Am Abend Baby im Arm gehalten.

So´n Käse..... ich glaub wir sind schon zu abgehärtet. #hicks

Alles Liebe
Elisabeth

Beitrag von raichu 10.08.07 - 17:14 Uhr

Ihr müsst aber auch schön bis zum Ende durchhalten, ohne Sperma keine Prostaglandine...#schein
(das ist übrigens mein Problem, ich mach immer auf halber Strecke schlapp#schwitz aber dann nützt es ja nix)

Beitrag von eloise00 10.08.07 - 16:24 Uhr

Hallo...

also für mich fühlt es sich irgendwie an wie immer. Nicht weicher oder weiter oder sonstiges. Aber lt. meinem Freund hat es sich schon verändert - er meinte, der "Eintrittswinkel" sei irgendwie anders #hicks - ich wollte es dann genauer wissen, aber erklären konnte er es nicht so wirklich.
Davon mal abgesehen, vergesse ich sowieso immer den Tee zu trinken - ich werde ihn sofort mal aufsetzen :-)

Alles Liebe von
eloise
38+0 SSW

Beitrag von lovley 10.08.07 - 16:36 Uhr

Hallo eloise!

Na dann rann an die Kochtöpfe. Hihi... Himbeerblättertee ich komme.....

Alles Liebe