Wie habt ihr euren Balkon abgesichert?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von ratpanat75 10.08.07 - 16:15 Uhr

Hallo,

wie habt ihr euren Balkon abgesichert, wo habt ihr den Schutz gekauft und wieviel hat er in etwa gekostet?


#danke für eure Antworten.

LG

Beitrag von inajk 10.08.07 - 17:45 Uhr

Wir haben das Gelaender ausgekleidet mit so Kaninchengitter (oder wie das heisst), weil immer mal Dinge drunter durchgerollt sind und Helene damit einmal die Katze der Nachbarn von unten beinahe erlegt haette #schwitz#hicks
Jetzt funktioniert es prima. Wir lassen Helene jetzt auch ohne (Dauer)Aufsicht draussen spielen.
LG
Ina

Beitrag von elke77 10.08.07 - 18:21 Uhr

Wir haben am Gitter einen Sichtschutz (ist so angebracht, dass es richtig fest hält und nichts passieren kann).
Wieviel das gekostet hat, weiß ich leider nicht mehr. Das ist Meterware.
Mehr haben wir nicht gemacht. Die Stühle sind immer zusammengeklappt und Anna ist immer unter Aufsicht draussen.

LG, Elke+Anna #blume