Breit wickeln? Wie am Besten?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von amitola 10.08.07 - 17:03 Uhr

Frage steht schon oben. Bei meiner Kleinen ist die linke Hüftpfanne ein bisschen flach und ihc soll sie jetzt 3 Wochen breit wickeln. wie kann man das am Besten machen? Habt ihr Tipps für mich? Danke im Voraus

Amitola

Beitrag von dragonmother 10.08.07 - 17:09 Uhr

Normal Wickeln und dann eine Stoffwindel zusammenlegen und zwischen die Beine legen und drüber ne stoffüberhose damit die Stoffwindel da bleibt wo sie hin gehört.

Lg Steffi * Kilian

Beitrag von budges... 10.08.07 - 17:30 Uhr

2 windeln

Beitrag von budges... 10.08.07 - 17:39 Uhr

sorry meinte nicht dich#augen#hicks;-)

Beitrag von kathrin_85 10.08.07 - 17:11 Uhr

Hallöchen!

Also entweder mit einem kleinen Moltontuch(40x40???) und das dritteln und über die Windel oder noch besser sind Spreitzwindelhöschen aus dem Babygeschäft oder Apotheke. Gibt es in unterschiedl. Größen

LG kathrin

Beitrag von eumele76 10.08.07 - 17:14 Uhr

Hi,

das Baby erst ganz normal wickeln und dann Body drüber und dann nochmal eine normal gefaltete Pampers, wie du sie aus der Packung holst, quer zwischen die Beinchen und dann Hose drüber.

LG
Nina

Beitrag von pinklady666 10.08.07 - 18:31 Uhr

Ich zieh meiner Kleinen einfach zwei Windeln übereinander. Hat uns der KiA empfohlen.
Klappt super.

Bianca mit Marie Danielle auf dem Arm (7 Wochen alt)