3 1/2 malzeiten das ...........

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von andythepooh 10.08.07 - 17:17 Uhr

Hallo
mein sohne ist 22 wochen 5 monate und 1 woche alt und seit 3 tagen schaft er nur 3 malzeiten.

ca 7.30 uhr flasche
ca 12.30 gläschen
ca 17 uhr flasche und dann
ca 18,30 etwas brei.
ich muss sagen das er zurzeit kein gläschen will aber am anbend den brei.
er geht dan so um 19.30 bis 20 uhr ins bett er schläft dan bis morgens
ist das gesund? oder nur eine vase?

danke

Beitrag von yamie 10.08.07 - 19:47 Uhr

nach deiner aufzählung sinds aber schon 4 mahlzeiten! solang er so zunimmt und sich wohl fühlt, also nich nach mehr verlangt, würd ichs so lassen.

babys haben so viele phasen... und nich alles kann man mit "einer phase" abtun.




lg
yamie mit #baby jessica emily *03.03.07

Beitrag von clautsches 10.08.07 - 20:13 Uhr

Also, eine Vase ist so´n Teil, in das man Blumen stellt... ;-)

Und ansonsten würde ich sagen:
So lange es deinem Kind gut geht, ist das schon ok so!

Sollte sich das wenige Trinken über einen längeren Zeitraum hinziehen oder du einfach weiterhin beunruhigt sein, würde ich den Kinderarzt zu Rate ziehen!

LG Claudi + "Zahntiger" Leon Alexander *23.03.2007
http://www.unserbaby.de/miclau/content-r108857.html

Beitrag von andythepooh 10.08.07 - 20:33 Uhr

hallo

ich danke euch.
ach ja die vase #schein#schein#schein#schein

danek
gruss Andrea