Ab wann Einleitung....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von minimami2007 10.08.07 - 17:41 Uhr

wenn das Kind zu groß und zu schwer erscheint?

Lg Minimami2007 36. SSW

Beitrag von mona1976 10.08.07 - 17:44 Uhr

Hallo,

normalerweise wird erst eingeleitet, wenn das Kind draußen besser versorgt wäre als im Bauch.
Oder meist 10 Tage nach errechneten ET.

Lg Mona mit Janine (5) und #baby ab heute 17.Ssw

Beitrag von minimami2007 10.08.07 - 17:50 Uhr

Achso. Dachte das auch bei zu großen kindern ne einleitung gemacht wird

Beitrag von sooza 10.08.07 - 18:06 Uhr

Hallo,

normalerweise wird nur auf Grund einer Gewichts- oder Größenschätzung nicht eingeleitet. Diese sind sowieso nicht sonderlich zuverlässig am Ende. Da muss es meist schon in Kombination mit noch was anderem sein, vor allem dem Verdacht, dass das Kind nicht mehr richtig versorgt wird, zu wenig Fruchtwasser vorhanden ist oder ähnliches.

Wenn alles okay ist, dann wird spätestens 11 bis 14 Tage nach ET eingeleitet. Das ist von Khs zu Khs verschieden.

Viele Grüße
Sooza (40. SSW, ET-2)

Beitrag von kruszynka17 10.08.07 - 20:10 Uhr

Hallo

also so weit ich es weiß man kann es auch aus persönlichen Gründen tun,natürlich wenn das Kind reif ist.Zb. wenn der Vater später nicht dabei sein kann,Zb aus beruflichen Gründen.
Bei mir würde Geburt in 38 SSW auch eingeleitet weil ich mich damals kaum bewegen könnte und kaum schlaffen könnte wegen meinen riesen Zwillingsbauch. Und da in der Klinik habe ich auch mitbekommen das die es auch aus eben o.g Gründen auch tun würden. Meine Freundin wollte letztens auch Geburt einleiten (5 Tage vorher) weil sie am 07.07.07 das Baby bekommen wollte,der kleine war auch schon sehr groß über 4000g,die Ärzte haben dazu auch zugestimmt..Sie hat am 05.07.07 ohne Einleitung entbunden.Der kleine wog 4500 g und war 54 cm lang.


LG Adrianna 33 SSW