endlich meeri weg

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von lauridana 10.08.07 - 17:57 Uhr

ich hab vor 1 1/2 jahr oder so ein meeri bei mir aufgenommen. sie ist von ihrem vorigen besitzer nicht gut behandelt worden. war total verfilzt unterernährt und verstört. da mein letztes eigenes vor einiger zeit gestorben ist und sich die maus auch gut erholt hat sollte sie nun auch kein leben in einsamkeit fristen. suchten also nach jem. der sie dazunehmen wollte. dann erfuhr ich das die tochter einer bekannten ein meeri-baby von ihrer freundin geschenkt bekam. sie hatte noch nie welche und ich hab ihr gesagt das doch besser wäre wenn sie meines dazu nehmen würde. zumal es beides weiber sind und sie einen riesen käfig mit mehreren etagen hat. also haben wir letzte woche das projekt #zusammenführung# gestartet. und sieheda: die beiden verstehen sich prächtig! sind also vorgestern endgültig zusammengezogen. ich hatte schon einwenig angst da meine schon ca 4 ist und das andere erst ein paar monate. heute sagte mir die tochter (8) der bekannten das sie es jetzt seeeehhhr viel spannender wäre die beiden zu beobachten als das eine alleine!!#huepf#huepf also: alle glücklich!
lg lauri

Beitrag von dominica 11.08.07 - 09:36 Uhr

Hallo Lauri!

Ich finde es super, daß Du das Meerie zu einem Partner getan hast und Du nicht zu den Egoisten gehörst, die ein Tier einzeln halten, nur weil sie kein zweites wollen und es auf der anderen Seite aber auch nicht hergeben wollen! Deshalb: Respekt!

Grüße Dominica

Beitrag von bs171175 11.08.07 - 18:16 Uhr

Sei froh dass du's los bist... haste eh nur ärger mit!!! du solltest dir lieber nen deutschen schäferhund zulege... der bewacht wenigstens das haus wenn du ihn gut dressierst.

Viel spass mit deinem Hund! #hund #freu

p.s. Meerschweinchen werden eh immer #schwanger

Beitrag von lauridana 12.08.07 - 14:50 Uhr

ähm sorry
ich versteh dich grad nicht#kratz
kann das sein das du mich verwechselst? ich habe keinen hund. hatte noch nie einen. meine meeris hatten ebenfalls noch nie nachwuchs.
lg lauri