@ Septembis, noch 6 Wo bis ET!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von meuselchen80 10.08.07 - 19:04 Uhr

Hallo alle zusammen,

nun ist es gar nicht mehr lange hin. Bin seit gestern im Mutterschutz u hab auch schon eine Einweisung zur Entbindung gekriegt#schock, falls es doch schon losgeht#schock. Habe alles fertig für ihre Ankunft, das Bettchen, ein ovales übrigens, welches als Stubenwagenersatz herhält;-), ist auch seit gestern aufgebaut#huepf. Erstlingsausstattung für die Heimfahrt ist auch gewaschen ( alles in gelb) u heute hab ich einen supersüßen gelb-orangen Wipper mit Spielbogen gekauft.

Kann es kaum erwarten, meine kleine Kathy Sophie zu knuddeln!!

LG Steffi 35ssw#blume

Beitrag von jenny133 10.08.07 - 19:08 Uhr

Hallo Steffi!

Mir gehts genauso! Seit heute bin ich auch in der 35. SSW und jetzt langsam freu ich mich auch auf die Geburt weil ich dann endlich meinen kleinen Knuddeln darf!

Wünsch dir noch recht schnelle, schöne 6 Wochen!!

Ganz liebe Grüße
Melanie mit #baby-boy 34+0

Beitrag von rapha83 10.08.07 - 19:43 Uhr

Hallo Steffi,
bin seit heute in der 35.SSW. Und wäre auch ab jetzt im MuSchu, wenn ich einen AG hätte. Meine Tochter lässt mich aber nicht in den MuSchu#freu;-)#freu
Naja, mir selber geht es nur so lala. Das Übliche halt. Kann nicht schlafen/liegen, alles ist unangenehm, man kann sich nicht mehr richtig bewegen, meine Tochter fordert aber viel aktion...
Und dann habe ich absolute Ruhe und Haushaltverbot von meiner FÄ bekommen. ich habe viel Zeit und sehe den ganzen Haushalt und mein armer Mann muss ihn nach der Arbeit noch machen.
Unser Sohn liegt schon sehr weit unten und der MuMu geht schon langsam auf. Sie meint jeder Tag ist kostbar, wie er noch drin bleibt. Ich denke mal, dass er nicht mehr so lange (also die 6Wo) drinnen bleibt. Ich hoffe aber, dass er so lange noch drin bleibt, dass er dann nicht mehr auf die ITS muss zur Überwachung.
Wir werden sehen. Vorbereitet ist alles und ich freu mich auch schon riesig ihn endlich im Arm halten zu können.

Die erste SS war auf jeden Fall angenehmer.

LG und aG rapha (35.SSW) und Lisa (18,5Mon)

Beitrag von anne82 10.08.07 - 19:57 Uhr

Hallo

ich glaub, ich hab noch 31 Tage bis ET #freu Hab auch schon alles für die Kleine vorbereitet. Könnte aber jeden Tag von neuem anfangen das Zimmer her bzw umzurichten :-p

Kleidung ist alles gewaschen und der MaxiCosi inkl. Kleidung für Heimfahrt steht auch bereit. Nur bin ich irgendwie noch nicht dazugekommen meine Kliniktasche zu packen #kratz

Schöne Rest#schwanger und alles gute !!

Anne mit Ben (17 Mon) und babygirli (36. SSW)

Beitrag von topras 10.08.07 - 20:26 Uhr

hallo,hab dir gerade eine mail geschrieben.

lg ulrike

Beitrag von danimami74 10.08.07 - 22:00 Uhr

Hallo Steffi,

mit geht es genauso - ich kann es kaum noch erwarten. Bin ab Morgen auch in der 35.SSW und wäre glaube ich ab Montag auch im Mutterschutz. Da wir schon einen 2jährigen Sohn haben bin ich aber bereits in Elternzeit.

Ich habe schon Anziehsachen gekauft, die im Schrank liegen, aber noch gewaschen werden müssen. Auch den Stubenwagen habe ich noch im Keller stehen, dessen Bettwäsche, Himmel etc. ich noch waschen muss. Kinderwagen haben wir bereits einen!
Auf jeden Fall habe ich mir vorgenommen dieses Wochenende alles zu waschen und fürs Baby zu richten!

Bewegungstechnisch bin ich sehr eingeschränkt, weil wir eine BEL haben und das Köpfchen die ganzen Rippen zur Seite rausdrückt. Tut ganz doll weh, aber ich halte voll durch! ;-)

Alles Gute für den Endspurt wünscht
Daniela (Morgen 35.SSW)