Nackenfalten Messung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dini1980 10.08.07 - 19:32 Uhr

Hallo,

am Mittwoch ist es endlich wieder soweit, wir haben FA Termin #huepf#huepf
Da ich dann genau 13+0 bin, wird díe erste US Untersuchung gemacht und wir lassen die Nackenfalten Messung machen.
Wird bei der Messung das gleiche US Gerät verwendet, wie bei jeder anderen US Untersuchung, oder ist das ein genaueres?
Und wie lange dauert die, länger als normaler US?
Bin schon ganz hibbelig den Zwerg wieder zu sehen!!

Schönes WE

LG
Nadine 12+2

Beitrag von mutschki 10.08.07 - 19:35 Uhr

huhu
also soweit ich weiss wird ein normales us gerät benutzt,bei mir wars so jedenfalls.
wie lang es dauert kommt auf dein krümel an,ob es mal ruhig hällt #freu
mein fa hat halt so lang geschallt bis er ein vernünftiges bild vom nacken bekommen hat. dauerte noch keine 10 mins :-(

lg carolin + schnubbl 17 ssw

Beitrag von dini1980 10.08.07 - 19:41 Uhr

#danke

Beitrag von maryj 10.08.07 - 19:38 Uhr

hi
also bei mir wurde sowas nich gemacht...
mein fa hat kein wort darüber verloren

Beitrag von dini1980 10.08.07 - 19:41 Uhr

Hallo,

das ist auch ne freiwillige Sache, und man muss es selbst bezahlen.
Anhand der Daten kann man ziemlich genau sagen, ob das Baby einen Gendefekt oder ähnliches haben wird oder nicht.
100% ig ist aber leider auch dieser Test nicht.

Nadine

Beitrag von cinderella00 10.08.07 - 19:42 Uhr

Hallo Nadine,

ich war letzte Woche da. Wir mussten in eine spezial - Praxis für Pränatale Diagnostik, damit die Werte auch wirklich aussagekräftig sind. Die haben dort sehr gute US-Geräte (der Arzt konnte mir schon das Geschlecht sagen...) Es kann etwas länger dauern, kommt darauf an wie Dein Zwerg mitmacht. Der Krümel muss richtig liegen um die Falte optimal messen zu können. Dann wird auch noch das Nasenbein des Zwerges angeschaut und Dein Blut abgenommen. Ach ja und einige Fragen müsst Ihr auch noch beantworten. Danach wird dann die Wahrscheinlichkeit errechnet ob z.B. ein Down Syndrom vorliegen könnte. Ich habe dort auch das erste Mal das Herz meines Babys gehört! Ach, dass war der bis jetzt schönste Termin!
Viel Spaß und ein gutes Ergebniss wünsche ich Dir!

LG
Sabine 14SSW

Beitrag von dini1980 10.08.07 - 19:54 Uhr

Hi,

ihr konntet schon das Geschlecht sehen??
Oh wär das schön.
Würde mich aber natürlich auch noch gedulden #schwitz
War das Outing ziemlich eindeutig, oder nur wage?

LG
Nadine

Beitrag von cinderella00 11.08.07 - 19:35 Uhr

Hallo Nadine,

der Arzt fand es wohl ziemlich eindeutig. Aber ich bin natürlich trotzdem auf einen Buben gefasst :-D Vor allen Dingen, weil ich ganz doll das Gefühl hatte, dass es ein Junge wird...

Bis denn,
Sabine

Beitrag von maulmont 10.08.07 - 20:01 Uhr

Hallo Nadine,

darf man mal fragen, weshalb du die NFM machen lassen möchtest und was du tun möchtest, wenn der Test positiv ausfällt?? Ich frage nur, weil viele FÄ nicht aufklären, dass man sich schon darüber im klaren sein sollte, was passiert, wenn der Test negativ ausfällt.

lg Ulrike

Beitrag von dini1980 10.08.07 - 20:14 Uhr

Den Test lassen wir machen, um im "Ernstfall" auf alles vorbereitet zu sein.
Ich kann im Moment die Frage nicht mal beantworten, was ich tu wenn der Test negativ ausfallen würde.
Darüber mach ich mir erst Gedanken, wenn es so sein sollte.
Da ich aber eine gesunde 8jährige Tochter habe, definitiv nach 1 Jahr Elternzeit weiter arbeiten will,....
kann ich mir ein Leben mit einem behinderten Kind gar nicht vorstellen.#schmoll
Allerdings ist die 14. SSW schon ganz schön spät, ich weiß nicht ob ich es übers Herz bringen könnte die SS abzubrechen.
Wo wir es uns doch so gewünscht und 2 jahre auf den "richtigen" Zeitpunkt gewartet haben.
Ich denke einfach Positiv

Nadine

Beitrag von dini1980 10.08.07 - 20:17 Uhr

Hab mich glaub ich verschrieben.
Wenn der Test zeigt, dass mit dem Kind was nicht in Ordnung ist, ist er dann positiv oder negativ?#kratz
Sorry für die blöde Frage, steh grad etwas auf der Leitung #hicks

Beitrag von maulmont 10.08.07 - 20:30 Uhr

Hmm, das ist ne gut, ob das dann positiv oder negativ ist. Aber ich denke es weis jeder was gemaint ist.

Ich fragte dich auch nur, weil wir eine bekannte haben, die dieses Test hat machen lassen, danach Fruchwasser genommen wurde, was ja auch ein Risiko einer FG birgt und danach dann auch abgetrieben hat, und bei der Untersuchung des Toten Zwerges dann festgestellt wurde, dass alles in Ordnung war.

Ich wünsche dir jedenfalls, dass alles in Ordnung ist, was ja auch in den allermeisten Fällen so ist, wenn nicht schon was in der Familie ist.

Lg Ulrike 33.ssw

Beitrag von kruemmel68 10.08.07 - 20:17 Uhr

Hallo Nadine,

ich war auch gerade in der letzten Woche bei der Nackenfaltenmessung, genau wie bei meinem Zweiten auch. War wieder super schön :-)

Wenn die Messung richtig gemacht wird ist es ein erweitertes Ultraschallgerät und diese Messung und die dazugehörigen Untersuchungen darf eigentlich nicht jeder FA machen, so zumindest hab ich es in Artikeln gelesen. Es gehört eine erweierte Ausbildung zu dem Gerät um richtig damit zu arbeiten.

Ich wünsch dir ganz viel Freude an der Untersuchung. Ich hab es genossen. Alles wird angeguckt, nicht nur die Nackenfalte. Sondern auch Herz, Gehirn, Magen, Blase, Lunge, Knochen, Nasenhöcker und und und.

Gedauert hat es bei uns eine gute halbe Stunde. Unser Schnuffel ist zum Schluß wieder schlafen gegangen und mußte erstmal sanft geweckt werden damit die Nackenfalte gemessen werden kann.

Viele Grüße
kruemmel68

Beitrag von dini1980 10.08.07 - 20:25 Uhr

Ja, mein FA hat die erweiterte Ausbildung dazu.
Das sind bei uns im Umkreis nur 3 Ärzte die den Test machen.
Wegen der Dauer frag ich auch nur deshalb, weil unsere Große mit mir zum US gehen möchte.
Weiß nicht, ob sie da solange mit sitzen darf. Am besten ich ruf vorher einfach nochmal an.
Oh, ich freu mich schon so #huepf

LG
Nadine