Tipp ......

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von uih 10.08.07 - 19:44 Uhr

Ich versuche gerade etwas Abstand von der Hibbelei und dem doch belastenden Kinderwunsch zu gewinnen und habe angefangen das Buch "Gelassen durch die Kinderwunschzeit" zu lesen und ich muss sagen es ist klasse. Gleich im ersten Kapitel beschreibt sie genau das was mich die ganze Zeit so belastet.

Die Angst niemals schwanger zu werden,
die Trauer, wenn die Mens dann doch kommt,
die Hoffnung zwischen Eisprung und NMT,
die permanente Kontrolle über der Körper, etc....

Finde das Buch sehr aufschlußreich und ich muss sagen ich fühl mich schon viel besser :-)

Lieben Gruß
Karin



Beitrag von tinawish 10.08.07 - 19:48 Uhr

Habe das Buch auch schon gelesen, und habe die gleiche Meinung wie du darüber!
Das Lesen tut echt der Seele gut! :-)

Lieber Gruß
Tina

Beitrag von kleinevale 10.08.07 - 20:17 Uhr

hallo Tina, kannst du mir sagen wo ich das Buch her kriege, kann ich es auch im Internet bestellen. würde es auch gerne mal austesten.

Liebe Grüße kleinevale!

Beitrag von neidi 10.08.07 - 20:29 Uhr

Hallo kleinevale,

Du bekommst das Buch in jedem Buchladen, auch im Internet z.B. bei amazon. Das Buch ist von Birgit Zart und kostet 14,95 EUR.

LG
neidi

Beitrag von uih 10.08.07 - 20:35 Uhr

Gebraucht bekommst du es bei Amazon auch für 12 Euro ....

Beitrag von uih 10.08.07 - 20:35 Uhr

:-)

Seelenpflaster .....

Jetzt geht's aufwärts :-)

Beitrag von danamicha 10.08.07 - 20:11 Uhr

Danke für dein Tipp.
LG Dana#hund

Beitrag von neidi 10.08.07 - 20:27 Uhr

Hallo Karin,

das ist aber lustig, ich habe mir das Buch diese Woche gekauft und gestern angefangen zu lesen :-D . Fand die ersten Seiten bisher auch super!

LG
neidi

Beitrag von uih 10.08.07 - 20:34 Uhr

Bin auch positiv überrascht wie ehrlich das Buch ist und wie genau es unseren Gemütszustand beschreibt....

:-)

Beitrag von goldiepheen 11.08.07 - 09:22 Uhr

Guten Morgen,

Ich lese das Buch auch gerade, jedoch immer Abschnittsweise, weil ich schon finde, dass man trotz toller Schreibweise, die im Buch enthaltenen Tipps auch erstmal umsetzen muss.

Jedes Kapitel für sich berührt mich sehr und ich merke z.B., wenn ich abends vorm Schlafengehen lese, dass ich teilweise nicht schlafen kann, weil mein Hirn versucht die Informationen zu verarbeiten. #gruebel

Geht es euch auch so, dass euch das Buch so sehr berührt, dass euch manchmal die Tränen kommen... oder liegt das an meiner Sensibilität dem gesamten Thema gegenüber? #kratz

Hmm...

Fazit ist... #bla... ja ich finde das Buch auch ganz toll

LG goldie