Welche Öle in der Beikst?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von fantasygirl 10.08.07 - 20:43 Uhr

Hallo,

wollte heute ein Rapsöl oder Maiskeimöl kaufen für den Beikost start, doch habe ich nur kaltgepresste gesehen.
Wo krieg ich welche her die keine kaltgepressten sind?

Oder kann ich auch überall Mandelmuss stattdessen benutzen(bei jedem Gemüse)???

Kann mir da jemand weiterhefen?
Liebe Grüße K.

Beitrag von cludevb 10.08.07 - 20:49 Uhr

Hi!

Ich benutze immer Rapsöl vom Extra... gehört zur Real Kette, also wirds das auch in jedem Real geben...

die haben da mehrere Sorten, die nicht kaltgepresst sind.

TIP: alle Rapsöle, auf denen die aufschrift "kaltgepresst" NICHT draufhaben kannst du nehmen.

Gruß Clude und Lukas *30.11.06 (der schon laaange heia macht)

Beitrag von hexe112 10.08.07 - 21:51 Uhr

Hallo fantasygirl,

Mandelmus solltest Du nicht nehmen, weil das (wie andere Nüsse auch) im Verdacht steht, Allergien auszulösen. Mazola Keimöl kannst Du nehmen, das ist nicht kaltgepresst.

LG
Hexe112