Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hexebarbajaga 10.08.07 - 21:45 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=196488&user_id=706287,hallo ihr! hab heute nen test gemacht? kann der jetzt schon gültig sein, wenn eine zyste oder eierstock ss vorliegt? es war ein positives ergebnis.lg :-)

Beitrag von halloween 10.08.07 - 21:55 Uhr

Hallo Barbajaga (cooles Märchen),
also erstmal #herzlichGlückwunsch!
Also durch ne Zyste kann man kein positiven SS-Test bekommen.
Ne Eierstock SS kann auch erst etwas später festgestellt werden. Ich würde Montag früh zum FA gehen bzw einen Termin vereinbaren.

Schönen Abend und alles Gute!

Beitrag von knutsche 10.08.07 - 21:56 Uhr

hallo.

also der test zeigt bei ner eilerterschwangerschaft glaube genauso an wie wenns sich ganz normal in der gebährmutter einnistet.
wenn du angst hast das es ne eileiterss sein könnte dann solltest du das von deinem FA per ultraschall abklären lassen.

wie kommste denn auf die frage???

lg sandy die dir die daumen drückt das es ne "normale" ss is.

Beitrag von hexebarbajaga 10.08.07 - 22:00 Uhr

weil ich in dem beipackzettel gelesen hab, dass der test verfälscht sein kann, wegen einer eileiter - ss oder zyste

Beitrag von knutsche 10.08.07 - 22:05 Uhr

nun mal aber mal nich gleich den teufel an die wand ;-)

ich würde sagen du machst nächste woche mal nen termin bei deinem FA und lässt das abchecken und dann hoffe ich das du dich über das protive ergebnis freuen kannst #baby

also wenn ich nen test gemacht hab hab ich mich gefreut wenn er positiv war und hab nich glei an ne eileiter #schwanger oder ne zyste gedacht #kratz

aber lass das abklären wenn du dir so unsicher bist #pro

Beitrag von hexebarbajaga 10.08.07 - 22:15 Uhr

ja schon klar ,a ber ich weiss nicht wie ich es meinem partner sagen soll. :-(

Beitrag von knutsche 10.08.07 - 22:23 Uhr

war es denn nicht geplant???
oder was meinst du damit??? #kratz

Beitrag von jojo03 10.08.07 - 22:37 Uhr

Hallo!
Erstmal herzlichen Glückwunsch zur ss!
Bei mir war es letztes Mal so, dass der FA auch Ende der 5.ssw noch nix per Ultraschall sah und mich wegen eventueller Eileiterss verrückt machte.
Würde daher raten, noch 1-2 Wochen abzuwarten, damit wirklich was im Ultraschall zu sehen ist.
Alles Gute!

Beitrag von annabella85 10.08.07 - 23:04 Uhr

ey süzze ich wünsche dir von ganzem herzen alles glück der welt.du kannst die ganze welt drücken,denn du hast wieder einmal die chance bekommen,ein wunder zu vollbringen,was nicht jedem passiert(in so kurzer zeit).auch wenn du dich noch nicht freuen kannst,aber das kommt noch.lass es wirken...
du hast dein leben in der hand,und eine fam die für dich da ist,auch wenn es jetzt vielleicht noch nicht den anschein macht.wir sind auf jedenfall für dich da,egal was kommt.Also alles liebe,ich hoffe ich kann es mit erleben,so irgentwie...??!!
und der nächste #stern am himmel gehört dir.#liebdrueck

Beitrag von nigna 11.08.07 - 09:16 Uhr

#herzlich Oh, ich freu mich für dich !!! #herzlich

LG,
nigna

(die damals so gemeckert hat, als du mehrmals am Tag dein ZB hier reingestellt hat und meinte, du solltest mehr auf deinen Körper vertrauen... und jetzt DAS ! Suuuuupi #huepf)