Obs grad losgeht??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kerstin53721 10.08.07 - 22:08 Uhr

Hallo,

Sitz grad am Computer und seit einer halben Stunde ist mein Sohn wach und tritt mir mit den Füßen superkräftig unter die Rippen. Von außen kann man richtige Beulen sehen wo der Fuß rauskommt. Und mit dem Kopf drückt er dabei so sehr nach unten, dass ich das Gefühl hab gleich geht alles auf und ich verliere ständig ein bisschen Luft vom Darm aus bei diesen Stößen.

Gebährmuttermund ist seit Montag 2cm. offen und der Muttermund auf 0,5cm verkürzt. Aber ich hab keine Wehen oder sonst wie Schmerzen.

Meine Frage: Kann durch die Drückerei vom Kopf die Fruchtblase platzen? Hat das bei einem von Euch auch schonmal so angefangen? Das Baby ist heute irre aktiv und bis zur Entbindung hätte ich noch geschätzte 17 Tage Zeit...

Könnt Ihr mir sagen obs bei einer von Euch auch so war? Bin schon total aufgeregt (*autsch*Baby tritt wieder).

Liebe Grüße
Kerstin+Baby ET -17

Beitrag von meaculpa 10.08.07 - 22:15 Uhr

Hallo,
ich drück Dir die Daumen, daß es nun losgeht :-)
Aber meiner "Erfahrung" nach kannst Du Dich nochmal kräftig entspannen. Mir ging es mit unserem Kurzen die gesamten letzten Tage so - bis auf gestern und heute. Jetzt ist er sehr, sehr ruhig. Die Sprechstundenhilfe bei meinem FA sagte, daß dies eher ein Zeichen ist, daß die Geburt bald bevorsteht. Die Kinder ruhen sich wohl vorher noch aus. Wie lange "bald" jedoch ist, konnte sie mir auch nicht sagen ;-)

LG, Mea 39+0

Beitrag von maren79 10.08.07 - 22:42 Uhr

Hi!

Bruno war auch ein so kräftiger Treter. Meine FA meinte aber, dass die Kleinen es nicht schaffen, die Fruchtblase kaputt zu treten. Also kannst du dich noch entspannen und die Tritte genießen!;-)

LG