Ovo-Test

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von stine-ev 10.08.07 - 23:01 Uhr

:-)Ich bin Neu hier und finde es wirklich große Klasse.

Meine Frage ?
Was wisst ihr über die Ovo-Test's und welche funktionieren am besten?

Bitte schreibt alles auf was euch einfällt.

Danke schon mal.

Beitrag von trixie77 10.08.07 - 23:08 Uhr

Hallo,

das einzige was ich über ovo-tests weiß ist das sie teuer sind.#schein

Ich habe schon ganz oft überlegt ob ich mir welche Kaufen soll aber irgentwie denke ich mir das müßte doch auch ohne gehen.

Ich hab echt Angst das ich mich da nur verrückt mache.
Ich bin erst im 4. Übungszyklus, da sollte man glaube ich noch abwarten.

Wie lange übst du schon?

LG Bea

Beitrag von stine-ev 10.08.07 - 23:15 Uhr

Hab gerade erst angefangen. Habe vor 2 Wochen erst mit der Pille aufgehört. Wollte mich aber mal schlau machen. Man weiß ja nie und ich hab schon so viel davon gehört, dass ich gadacht hab ich frag hier mal. da sich hier alle mit diesem einen Thema#baby beschäftigen.:-D

Beitrag von trixie77 10.08.07 - 23:20 Uhr

Hihi das stimmt.

Wie lange hast du die Pille genommen?

Ich finde es sehr praktisch hier aber ich bin so hin und her gerissen ob ich alles genau planen soll mit Temp. messung und Ovo-Test oder einfach drauf los gehen soll.

Wird schon irgentwie klappen

Beitrag von stine-ev 10.08.07 - 23:31 Uhr

#gruebel Oh ziehmlich lange.
Ich habe mit 16 angefangen und bin jetzt 28, habe zwischendurch aber 2 Jahre pause gemacht also gute 10 Jahre mit diesen kleinen rosa pillchen.
Meine FA hat aber gesagt das es nicht schlimm sei nach spätestens 2 Monaten sollte der Zyklus auch ohne Pille wieder normal funktionieren, da die Pillen heute alle sehr niedrig dosiert sind.

Ich wills hoffen#augen

Beitrag von mia1oo1 10.08.07 - 23:35 Uhr

huhu,

habe mir letztens die von rossmann (hausmarke) geholt. die funktionieren so ähnlich wie ein schwangerschaftstest.

wenn du morgens DAS ZWEITE MAL auf die Toilette gehst musst Du einfach auf den Streifen pieseln und drei Minuten warten. Es gibt zwei Felder. Eins für den Kontrollstrich und eins, in dem angezeigt wird, ob sich der entsprechende Wert erhöht hat... Ein Strich - bedeutet kein Anstieg (Kontrollstrich) und somit kein Eisprung innerhalb der nächsten Stunden. Zwei Striche bedeuten - los gehts! ;-) Innerhalb von 12 bis 36 stunden (bei der letzten zahl bin ich mir aber nicht sicher - könnten auch 24 sein) müsste der eisprung stattfinden...

es steht aber auch alles genau beschrieben.

habe meine ovus im sonderangebot bekommen für 7 euro. sonst kosten die hausmarke-ovus ca. 14 euro.

hoffe ich habe dir geholfen. wenn etwas unverständlich ist, gib kurz bescheid.

sonnigen gruß
mia

Beitrag von kuschi87 11.08.07 - 07:45 Uhr

Hallo,

erstmal einen #tasse reich.

Ich benutze auch seit diesem Zyklus Ovu'Tests. Ich habe meine von Mr. Storch (gibt es bei ebay). Habe aber schon viele Meinungen über Mr. storch gehört, die nicht so positiv sind. Ich denke es ist von Frau zu Frau unterschiedlich welche Tests wirklich was anzeigen.

Jedenfalls mache ich die Tests abends, da das LH da besser nachgewiesen werden kann. Hatte auch gestern abend den ersten richtigen Strich drauf #freu

Es gibt große Preisunterschiede bei den Anbietern.
Seit wann übst Du denn?

LG
Anja

Beitrag von stine-ev 11.08.07 - 08:09 Uhr

Guten Morgen!

Ich habe erst vor 2 Wochen meine Pille abgesezt, wollte mich aber mal informieren da ich das eigentlich ganz gut finde, falls es funktioniert mit den Test's. Ich wollte mir dann vielleicht in 2 Mon. einen kaufen, da hab ich gedacht ich frag hier mal nach.
:-)Herzlichen Glückwunsch zu deinem Strich:-)

LG
Jirka