Bebesound gefährlich ???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babette20 10.08.07 - 23:15 Uhr

Hallo und guten Abend, wollt gern wissen, ob es für mein Kind bebesound(herzöne kann man damit hören des Babys) gefährlich ist,weil ich habe das teil seit heute und wenn ich es auf mein Bauch lege und anmache tritt genau mein kleiner da hin...ist dasfür ihn unangenehm oder mach ich mir wieder zu viele sorgen???#hicks

LG Babs 24 ssw;)
wer lust hat und kann auch nicht schlafen, hier meine msn
DeineCherry@hotmail.de

Beitrag von cathrin1979 10.08.07 - 23:31 Uhr

Hallo Regensburgerin #liebdrueck

Ich hatte das Teil nicht, aber ich habe vor meiner Schwangerschaft in einem EMV-Labor gearbeitet. Ich kann nur sagen, dass ALLES so genau getestet wird. Und wenn auch nur ein Hauch von Zweifel ist ob das Teil schädlich ist oder nicht, dann kommt es nicht auf den Markt ! Zumindest nicht in Deutschland !

Denke mal, dass Dein Mäuschen einfach nur den Widerstand spürt und dann gegen haut. Wart nur mal auf Dein erstes CTG ! Die Helferinnen in meiner FA-Praxis haben sich schon immer auf meinen kleinen Tretmeister gefreut *grins*



LG vom Gäubodenvolksfest senden euch

Cat & Lukas (* 26.09.2006)
http://engellukas.de.tl/

Beitrag von babette20 10.08.07 - 23:43 Uhr

super daaaanke;)

Beitrag von cathrin1979 10.08.07 - 23:49 Uhr


Büdde schön und nu gute Nacht !