Mein kleiner hat fast durchgehn Durchfall

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von anastasia01 10.08.07 - 23:41 Uhr

Hallo liebe Mamis's

Ich weiß langsam nicht mehr weiter. Mein kleiner hat fast nur Durchfall bekommt Milumil1 da es meine anderen gut vertragen hatten und solche Probleme nicht hatten. Aber jedes Kind ist anders.

Liegt es vielleicht an der Milchnahrung?? DEn so wirklich Besserung trotz Heilnahrung habe ich nicht bemerkt. Jetzt habe ich von Beba Sensetiv gesehn ist gegen Blähung und Durchfall. Weil kann Ihm ja jetzt nicht nur die Heilnahrung geben #gruebel#kratz

Was meint Ihr soll ich es mal damit versuchen?? Oder habt Ihr andere Tips für mich?? Wäre auf jeden Fall dankbar #liebdrueck

Am MOntag werde ich mal zum KA gehn. Aber möchte mir vorab Eure Meinungen einholen.

Lg Sandra

Beitrag von emmalotta 11.08.07 - 07:18 Uhr

Hallo!
Mein kleiner hatte zu erst auch immer Durchfall....
ich füttere Hip Bio pre und bereite die Fläschchen immer mit Tee anstatt Wasser zu.
Seidem hat mein kleiner nicht mehr solche probleme.
Geh unbedingt Montag mit ihm zum Arzt, es kann ja sein das er ein Infekt hat. Bei Durchfall verliert ein Baby ganz ganz viel Flüssigkeit, das solltest du auf jedenfall mit Tee ausgleichen.
Wie alt ist dein kleiner?

Beitrag von anastasia01 11.08.07 - 21:01 Uhr

sorry das ich erst jetzt antworte

alleine durch seine 3 monats koliken bekommt er tee anstatt wasser er ist jetzt 1 monat alt. tja komme mir vor wie eine mama die ihr erstes kind bekommen hat #hicks aber mit den anderen hatte ich solch probleme nicht gehabt.

bin gespannt was der doc sagt am montag. armer kerl wünscht könnt ihn helfen

lg sandra

Beitrag von novembersteffi 11.08.07 - 09:31 Uhr

Hallo,

wie sieht denn der Durchfall aus?

Lg
Stefani

Beitrag von anastasia01 11.08.07 - 21:03 Uhr

sorry das ich erst jetzt antworte

manchmal hell grün und manchmal dunkel er hat ihn selten mal gelb #schmoll#schmoll

Beitrag von emmalotta 12.08.07 - 06:59 Uhr

nimm am besten eine volle Windel mit zum Arzt... dann kann er sich das mal anschauen.
Stillst du auch oder gibst du nur die Flasche?

Beitrag von anastasia01 12.08.07 - 17:35 Uhr

danke für den tip
ich stille noch morgens abends und nachts

lg

Beitrag von emmalotta 13.08.07 - 06:14 Uhr

Meine Hebamme meinte, Wenn die Babys an der Brust nicht genug saugen, bekomme sie die fettreiche Muttermilch nicht und dann ist es grün in der Windel.
Warst jetzt schon beim Arzt?
Alles Gut?

Beitrag von anastasia01 13.08.07 - 06:50 Uhr

Also mein kleiner hat einen guten Zug an der Brust denke mal nicht das es daran liegt #gruebel
Ich habe erst um 12 Uhr einen Termin bin echt gespannt was er dazu sagt. Aber der Durchfall ist schon besser geworden durch das Beba Sensitiv ist nicht mehr flüssig sondern Breiig da bin ich schonmal erleichtert.

Lg Sandra

Beitrag von emmalotta 13.08.07 - 07:07 Uhr

oh...stimmt heute is ja erst montag#hicks
dann sag ma bescheid wenn du mehr weißt!
lg Britta

Beitrag von anastasia01 13.08.07 - 15:21 Uhr

macht ja nichts durch mein schlafmangel vergess ich auch viel also mein kleiner scheint eine unverträglichkeit zu haben heißt die laktose die in den milch's drin sind verträgt er nicht #schmoll und wie gut das ich das gekauft habe sagte auch der kinderarzt nur er meinte wenn ich es mir finanziell leisten kann weil ist ja doch teuer aber ist mir egal hauptsache mein baby geht es gut das andere intressiert nicht da hätte ich mir keine kinder anschaffen solln

und das der stuhl grün ist meinte er wäre auch nicht sooo schlimm weil dann der darm richtig entlärt wird und somit auch alles raus kommt

gut zugenommen hat er auch #hicks kleiner moppel geworden von 3770g auf 5185g obwohl er nur 100ml schafft in 45 min nur nicht gewachsen *lach aber die meinten haben sich wohl vermessen da er 53cm war und heute auch im passten sogar 50 strampler

das ist bei meinem anderen sohn noel auch passiert weil ein kind kann niemals in 9 wochen 10cm wachsen auch wenn er immer sehr groß war und schwer

na ja warten wir mal ab was die zeit mitbringt ich möchte dir noch schnell #danke sagen für deine aufmerksamkeit und ratschläge #liebdrueck

Beitrag von emmalotta 14.08.07 - 11:41 Uhr

Na das mit der unverträglichkeit is natürlich nicht so schön....aber gut zu wissen das es nichts schlimmers ist.
wie alt is dein kleiner jetzt?

Sehr gerne, dafür sind wir doch alle hier!!!;-)

Beitrag von anastasia01 14.08.07 - 12:29 Uhr

Huhu

Mein kleiner ist jetzt 1 Monat und 5 Tage alt. Man wo ist die Zeit geblieben #kratz
Ja bin auch froh das ich bescheid weiß

Beitrag von emmalotta 14.08.07 - 14:30 Uhr

#freuOh ja, gutes gewicht für sein alter!!!