Wichtige Frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von curly2402 11.08.07 - 00:53 Uhr

Habe meine Pille im januar abgesetzt. soll am dienstag meine mens bekommen habe aber seid gestern ein ziehen in den Oberschenkeln hat das evtl. etwas zu bedeuten??
kenne das nicht.

danke für eure Antworten

Beitrag von nienie 11.08.07 - 00:57 Uhr

Hallo Du,

hm...ziehen in den Oberschenkeln hatte ich aber auch noch nicht,keine Ahnung was das sein kann aber veilleicht weiss ja jemand anderes was das sein kann.

Mens beschwerden sehen da ja anders aus.

Gruß Nienie

Beitrag von jana10.2005 11.08.07 - 06:49 Uhr

Hallo,

ein Ziehen in den Oberschenkeln kenne ich auch noch nicht.

Weiß nicht was das zu bedeuten hat. WIe meine Vorrednerin schon sagt: Mens-beschwerden sehen ja eigentlich anders aus.

LG Sabrina mit Jana an der Hand

Beitrag von sabibi 11.08.07 - 06:57 Uhr

Guten Morgen, also ich kenne das Ziehen von früher ich hatte es immer bei meiner Mens!!! In der frühss hat man eher ziehen in der leistengegend.

Beitrag von s-u-s-a-n-n-e 11.08.07 - 08:30 Uhr

Hallo,
ich kenne das.

Nachdem ich den Nuvaring abgesetzt hab hatte ich Schmerzen wie noch nie vor den Mens und rund um den ES.

Vor der Mens hat es im Beckenbereich so stark gezogen, dass ich nicht geradeaus gehen konnte. Bis in die Oberschenkel hinein. Der Rücken war auch betroffen. Und die Brüste haben gespannt wie doll.

Ich habe 10 Jahre mit Pille und Ring verhütet. Mein FA sagt, dass der Körper sich erstmal wieder umstellen muss.

Hoffe ich konnte dir helfen.

LG
Susanne