Schwindel

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von puerto2007 11.08.07 - 07:19 Uhr

Hallo Zusammen,
ich bin jetzt in der 28. SSW und habe seit einigen Tagen, wenn ich liege immer wieder Schwindel. Auf dem Rücken kann ich gar nicht mehr liegen, weil mir dann gleich schwindelig wird, was ja aufgrund der Vena-Cava auch normal zu sein scheint. Aber mittlerweile ist mir auch immer ein paar Minuten schwindelig, wenn ich auf der Seite liege, bzw. wenn ich mich umdrehe. Kennt das jemand von Euch und was kann das sein?
Viele Grüße
Tina

Beitrag von geelinde 11.08.07 - 07:54 Uhr

Hallo Tina,

wenn ich auf der rechten Seite liege, geht mir das auch so. Ich habe gehört, dass die Vena Cava rechts der Wirbelsäule langgeht und bei dafür empfindlichen Frauen ist nicht nur die Rückenlage doof, sondern eben auch die rechtsseitige Lage.

Ansonsten kann es natürlich auch sein, dass Dein Blutdruck im Moment etwas absinkt (was wohl auch um die 30ssw normal ist). Trink viel und versuch es mal mit der linksseitigen Lage.

Übrigens bin ich schon in der 38ssw und habe festgestellt, dass ich, seit sich der Bauch deutlich gesenkt hat, wieder öfter auf dem Rücken liegend aufwache. Scheint also wieder besser zu werden.

Liebe morgendliche Grüße,
Gerlinde

Beitrag von baby-nr.4 11.08.07 - 11:09 Uhr

Hallo,

kann das vielleicht auch Einbildung sein?
Das mit der Vena-Cava mag ja sein, das es einige betrifft, aber macht euch doch nicht verrückt damit, das ist meine 4. SS, bin jetzt in der 32. SSW und kann noch super gut und auch am liebsten auf dem Rücken schlafen!!!und das bei allen SS-en
Ich kenne auch absolut keine Schwangere und Schwanger gewesenen die damit probleme haben oder hatten.
Das Zeitschriften und die Medien gerne übertreiben ist glaub uns allen bekannt, also denkt doch nicht daran, kein Wunder da würde mir auch Schwindelig werden!

Alles Gute!
LG