Bauchumfang messen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gutelaunemom 11.08.07 - 07:34 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben!

Mein Mann und ich haben gestern meinen Bauchumfang gemessen. 92 cm!!! Bin erst in der 18. Woche und es ist mein erstes Kind. Meine Freundin bekam Zwillinge und hatte am Schluss 132 cm. Hab bissl Angst und weiss net wo das enden soll... Habt Ihr Vergleiche für mich? Wäre lieb! Danke Lg

Beitrag von babybel77 11.08.07 - 07:47 Uhr

Guten Morgen!

Hab grad extra für Dich gemessen;-)

92cm, morgens nüchtern. Bin in der 20 SSW.

Mach weiter Sport und hab knapp 2 kg drauf.#huepf

ich würd mir trotzdem keinen Kopf machen. Zwillinge sind kein Maßstab. manchmal denke ich auch, wie seh ich bald aus. Mein Mann ist knapp 2 meter groß und der kleine wir auch bestimmt ein Brocken...

Freu Dich einfach, das es Euch gut geht! das ist das wichtigste!

ganz liebe Grüße an Dich und Deinen Bauch!

Beitrag von emilia72 11.08.07 - 08:38 Uhr

Hallo,
hab jetzt auch extra gemessen: 96 cm - 22. SSW
(allerdings nicht nüchtern - hab schon kräftig gefrühstückt).

Kommt ja aber auch immer drauf an, mit was für einem Umfang man angefangen hat (grins).

Liebe Grüße

Christina mit Zwerg 21+1

Beitrag von silkeee 11.08.07 - 09:12 Uhr

Mach dich nicht verrückt, wird schon alles in Ordnung sein :-)

Ich ab angefangen mit 86 in etwa, bin jetzt 109cm, und das ende 24 SSW ;-)
Baby ist normal groß und zuviel Fruchtwasser hab ich auch nicht :-D

LG
Silke

Beitrag von dani71 11.08.07 - 09:52 Uhr

Hallo,

33SSW 123cm

uff

lg dani

Beitrag von natm 11.08.07 - 10:10 Uhr

Hallöchen!
Ich bin jetzt ende 25 SSW und habe 95 cm BU, vor 1,5 Wochen war es noch bei 90 cm :-)...

Ich muss dazu sagen , dass ich im normalen eine sehr schmale Taille habe, 68 cm.. habe somit schon fast 30 cm zugelegt...#schwitz
und endlich sieht man mein Bauchi auch #huepf#freu

Mach Dir keinen Kopf... der Bauch kommt so oder so.....

LG
natm mit #babyboy (24+6)

Beitrag von snooperl 11.08.07 - 10:37 Uhr

in der 24.ssw hatte ich beim gyn 119cm aber vor ein paar Tagen ist mein Bauch explodiert ich bin gerade umgezogen und weiss nocht wo das 1,50lange Schneidermass ist. 20.ssw hatte ich 116cm. Diesmal gehts aber echt schubweise hatte sehr schnell schon einen Bauch und der ist dann gleich mal explodiert und jetzt eben wieder

Bei mir ist es das 3, Kind und ich hatte bei meinem 2. am Tag der Entbindung "nur" 118 der Bauch diesmal ist ein Wahnsinn ich schau aus als bekaeme ich Drillinge.

Von der 1. Schwangerschaft hab ich leider keine Vergleichswerte da ich da bei einem anderen Arzt war der nicht gemessen hat.

Beitrag von baby-nr.4 11.08.07 - 11:00 Uhr

Hallo,

meine Hebi misst den Bauchumfang immer und was mich erstaunt hat, war die letzte Messung, mein Bauchumfang war bei 28/3 SSW 105 cm, aber bei 21/3 SSW 110 cm.
Woran das nun liegt, keine Ahnung!!!
Ich denke einfach nicht Verrückt machen lassen, jede SS ist anders und auch jeder Körper!!!

LG

Beitrag von baby0707 11.08.07 - 11:10 Uhr

Guten morgen

Also ich habe mir auch des öfteren meinen Kopf zerbrochen wegen meinem Bauch.

Ich bin jetzt in der 25+1 SSW und habe gerade mal einen Bauchumfang von 89 cm also nicht gerade viel.

Lg Tanja