Kündigungsschutz ????

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von schaharasade 11.08.07 - 09:12 Uhr

Hallo alle zusammen

Ich bin jetzt in der 8 woche schwanger . Ganz klar das ich jetzt unter Kündigungsschutz stehe .
Aber wie ist es in der Elternzeit steh ich da auch unter Kündigungsschutz ?? oder kann der Arbeitgeber mir Kündigen .

Vielen dank

Beitrag von goldtaube 11.08.07 - 09:25 Uhr

Während der Elternzeit kann er dich auch nicht kündigen. Erst nach Ende der Elternzeit.

In der Elternzeit kann er nur kündigen, wenn du zuständige Aufsichtsbehörde zustimmt. Das tut sie z. B. dann, wenn dein Arbeitgeber die Abteilung in der du arbeitest stillgelegt hat oder wenn er in seiner wirtschaftlichen Existenz bedroht ist, wenn er dein Arbeitsverhältnis beibehält.

Beitrag von schaharasade 11.08.07 - 09:27 Uhr

danke für die info