Die Hilfe der Tempi-Expertinnen gesucht

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sucubus 11.08.07 - 09:17 Uhr

Hallo Ihr

Bitte helft mir:

Ich habe auf ES am letzten Donnerstag getippt. Tempi ist auch schön gestiegen:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=202081&user_id=696484

Gestern musste ich nach 5 Stunden Schlaf raus und habe diesen Tempiabsturz gehabt (von 36.6 auf 36.1). Na gut, habe mir dann gesagt, das liegt sicher am frühen aufstehen, aber wieso ist denn meine Tempi heute morgen um 6:45 nach 7 Stunden Schlaf 36.3 und 2 Stunden später (als ich def. aufgestanden bin) 36.5?

Ich habe heute 2mal gemessen, weil ich sehen wollte, wie meine Tempi am Morgen steigt, damit ich die gestrige Messung korrigieren kann. Wenn das erste Ergebnis von heute Morgen aber stimmt, hatte ich keinen ES (trotz den typischen Anzeichen, die ich jeweils danach habe und meinen ZS). Wenn ich die Tempi von 8:45 nehme, stimmt alles.

Was ratet Ihr mir? #kratz

Ganz lieben Dank für Eure Hilfe und ein schönes Wochenende

Susanne

Beitrag von mia1oo1 11.08.07 - 09:24 Uhr

hi susanne,

ich bin leider keine expertin, aber korrigier doch den wert vom 10.8. auf 36,6. vielleicht bekommst du dann deine balken! kann aber nichts versprechen...

ansonsten nimm den wert von 8:45 uhr! manchmal müssen wir a bissel nachhelfen!

hör auf deinen bauch! wenn du meinst einen eisprung gehabt zu haben, dann war auch einer da... :-)

lg und informiere mich bitte, ob es geklappt hat mit den balken!
mia

Beitrag von sucubus 11.08.07 - 09:27 Uhr

Hallo Mia

Vielen Dank für Deine Antwort.

Ja, wenn ich den Wert auf 36.6 lege, kriege ich meine Balken. Aber was mache ich mit der heutigen Messung?

Liebe Grüsse

Susanne

Beitrag von mia1oo1 11.08.07 - 17:59 Uhr

ich würde den ersten wert nehmen. 36,3. schliesslich ist es ja auch dein wirklicher wert....

und morgen kommt ja ein neuer wert!

wie war es denn heute?


gruß von mia

Beitrag von jelly_buttom 11.08.07 - 09:47 Uhr

Naja, mein Rat kommt zu spät, nu hast ja schon am ZB rumgeschummelt, aber ich würde ehrlich gesagt nochmal eine Messung abwarten und erst dann ggf korrigieren...

Sieht schon nach ES aus, aber wie gesagt, lieber abwarten, dann ists sicherer...

LG